Bibliographie Essays

Posted on by Valentino

Bibliographie Essays




----

Sie sollten eine Bibliographie zusammenstellen, wenn Sie einen Essay, einen Artikel oder eine Forschungsarbeit schreiben, die stark auf Quellmaterial basiert. Eine Bibliographie ist eine alphabetische Liste von Quellen, die zum Kompilieren von Daten verwendet wurden, typischerweise in einem Artikel, Essay oder einer Forschungsarbeit.

Diese Liste befindet sich am Ende der Arbeit und ermöglicht es der Person, die die Daten überprüft, die Richtigkeit der Aussagen und / oder Zahlen in den Daten selbst zu überprüfen. Es erlaubt auch einem Autor, Anführungszeichen oder Schlüsselphrasen, die in einer Quelle geschrieben und präsentiert wurden, die sie in ihrer Zeitung referenziert haben, angemessen anzuerkennen, um Plagiate zu vermeiden.

Bibliographie für Bücher

Die grundlegenden Informationen, die Sie angeben sollten, wenn Sie ein Buch referenzieren, umfassen: der Autor (Nachname zuerst, gefolgt von ihrem Vornamen oder Initialen), der Buchtitel (in Kursivschrift), der Verlag, sowie der Ort und das Datum der Veröffentlichung.

Jedem Abschnitt sollte ein Punkt folgen. Ihr Zitat sollte folgendermaßen aussehen:

Smith, John Jacob Jingleheimer. Wu Xia und die Kunst des Scooters

Instandhaltung. New York: Springer, 2003.

Beachten Sie, dass die erste Zeile nicht eingerückt ist, die folgenden Zeilen jedoch.

Dies ist das Format für alle mehrzeiligen Zitate, unabhängig von der Quelle der Information.

Mehrere Autoren

Sollte die Quelle mehr als einen Autor haben, sollte Ihr Zitat wie folgt aussehen:

Smith, John Jacob Jingleheimer und Cindy Lu. Wu Xia und die Kunst von

Roller Wartung. New York: Springer, 2003.

Wenn für Ihre Quelle mehr als zwei Autoren vorhanden sind, notieren Sie sich das Zitat wie folgt:

Smith, John Jacob Klingheimer u.

al. Wu Xia und die Kunst von

Roller Wartung. New York: Springer, 2003.

Gelegentlich stoßen Sie auf eine Quelle ohne einen gelisteten Autor; Dies ist besonders häufig, wenn Zeitungsartikel und Artikel aus dem Internet zitiert werden. Wenn dies passiert, sollten Sie einfach zum nächsten Schritt Ihres Zitats gehen.

Bibliographie für Zeitungen und Zeitschriftenartikel

Für Zeitungen und Zeitschriften sollten Sie den Autor, den Titel des Artikels (in Anführungszeichen), den Titel der Zeitung oder Publikation (in Kursivschrift), das Jahr der Veröffentlichung und die Seitenzahlen, von denen die Informationen gesammelt wurden, angeben.

Doe, John.

"Wie misst man ein Jahr im Leben?" Die Sonnenzeiten.

2. Juli 2010: 1-3.

Bibliographie für Online-Ressourcen

Wenn Sie eine Onlinequelle zitieren, tun Sie Ihr Bestes, um Folgendes einzubeziehen: den Autor, den Titel des Artikels oder der Seite, die Webadresse oder die URL (kursiv) und das Veröffentlichungsdatum.

Johnson, Mary Anne. "Wie man den perfekten Souffle backt."

http://www.foodnetwork.com/article/perfect_souffle.

20. Februar 2013.

Arten von Bibliographien

Es gibt zwei Haupttypen von Bibliographieformaten: MLA (Modern Language Association) und APA (American Psychological Association).

  • Das MLA-Format wird typischerweise von Personen verwendet, die in den Geistes- oder Geisteswissenschaften schreiben. Es konzentriert sich auf den Autor des zitierten Quellenmaterials, um dem Leser zu helfen, ihn in den entsprechenden historischen und philosophischen Kontext zu stellen.
  • Das APA-Format wird dagegen häufiger in den Sozialwissenschaften verwendet und ist nützlich, um aus Zeitschriften und anderen solchen Publikationen zu zitieren.





    Der Fokus liegt eher auf der Forschung, die in der Quelle und bei der Veröffentlichung präsentiert wird, als auf den Personen, die sie durchgeführt haben.

Ungeachtet des verwendeten Formats muss jedes bibliographische Zitat eine Mindestanzahl an identifizierenden Informationen enthalten.

Die Quelle ist wichtig, wenn es um die Formatierung von Einträgen geht - Buchtitel sind unterstrichen, Artikeltitel sind in Anführungszeichen gesetzt - und bestimmen, welche Informationen benötigt werden (z. B.





der Herausgeber eines Buches oder die URL einer Webseite).

 

Notieren Sie die Zitationsinformationen für jede Quelle, wenn Sie sie überprüfen, unabhängig davon, ob Sie glauben, dass Sie sie tatsächlich verwenden werden oder nicht; Es wird Ihre Notizen besser organisiert halten und Ihnen helfen, Informationen schnell zu finden, wenn Sie Ihre eigenen Texte schreiben.

Plus, es ist eine gute Übung! Je mehr Sie Zitieren üben, desto weniger Mühe wird es am Ende eines harten Papiers geben.

Beispiel für die Definition und Verwendung von YourDictionary. Copyright © 2018 von LoveToKnow Corp.

Link zu dieser Seite

Zitiere diese Seite

MLA Stil

"Bibliographie Beispiele." YourDictionary, n.d.

Netz. 13. Mai 2018. <http://examples.yourdictionary.com/bibliography-examples.html>.

APA-Stil

Bibliographie Beispiele.





(n. d.) Abgerufen am 13. Mai 2018 von http://examples.yourdictionary.com/bibliography-examples.html

Hast du ein gutes Beispiel zum Teilen? Fügen Sie Ihr Beispiel hier hinzu.

Kommentare kommen von

Bibliographie Beispiele

Von YourDictionary

Sie sollten eine Bibliographie zusammenstellen, wenn Sie einen Essay, einen Artikel oder eine Forschungsarbeit schreiben, die stark auf Quellmaterial basiert.

Eine Bibliographie ist eine alphabetische Liste von Quellen, die zum Kompilieren von Daten verwendet wurden, typischerweise in einem Artikel, Essay oder einer Forschungsarbeit. Diese Liste befindet sich am Ende der Arbeit und ermöglicht es der Person, die die Daten überprüft, die Richtigkeit der Aussagen und / oder Zahlen in den Daten selbst zu überprüfen.





Es erlaubt auch einem Autor, Anführungszeichen oder Schlüsselphrasen, die in einer Quelle geschrieben und präsentiert wurden, die sie in ihrer Zeitung referenziert haben, angemessen anzuerkennen, um Plagiate zu vermeiden.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply