Wie schreibe ich einen guten Aufnahme Essay

Posted on by Huey

Wie Schreibe Ich Einen Guten Aufnahme Essay




----

Die Zulassungskomitees von Geschäftsschulen kümmern sich um mehr als (nur) Ihre GMAT-Noten und GPA - sie wollen wissen, wer Sie sind und warum Sie in ihr Programm gehören.



Ihre MBA Essays sind Ihre beste Chance, die Person hinter dem Lebenslauf zu verkaufen. Sie sollten alle Teile Ihrer Business-School-Anwendung miteinander verknüpfen und ein umfassendes Bild davon erstellen, wer Sie sind, was Sie getan haben und was Sie an den Tisch bringen.



Hier ist eine Zusammenfassung unserer besten MBA-Essay-Tipps, die Sie beim Schreiben beachten sollten.

Wie schreibe ich einen unvergesslichen B-School Essay

1. Kommunizieren Sie, dass Sie eine proaktive, mögliche Art von Person sind.

Business Schools wollen Führungskräfte, nicht Bewerber Inhalte mit der Herde folgen.

2.

Setzen Sie sich auf Ego-Alarm.





Betonen Sie, was Sie einzigartig macht und nicht, was Sie zur Nummer eins macht.

3. Kommunizieren Sie spezifische Gründe, warum Sie für jede Schule gut geeignet sind.





Einfach zu sagen: "Ich bin der ideale Kandidat für dein Programm", wird das Aufnahmekomitee nicht davon überzeugen, dich in den Aufnahmestapel zu drängen.

4.

Bringen Sie Leidenschaft zu Ihrem Schreiben.

Zulassungsbeamte wollen wissen, was Sie reizt. Und wenn Sie eine ähnliche Begeisterung in den Klassenraum bringen.

5.





Brechen Sie die Form.

Forciere die Wahrnehmung mit unerwarteten Aufsätzen, die sagen: "Es gibt mehr für mich als du denkst."

6. Wenn Sie einen unorthodoxen Weg zur Business School eingeschlagen haben, spielen Sie es.

Zulassungsbeauftragte schätzen Risikoträger.

7. Sprechen Sie über Ihr Geschlecht, ethnische Zugehörigkeit, Minderheitenstatus oder ausländischen Hintergrund .

Aber nur wenn es deine Sichtweise oder deine Erfahrungen beeinflusst hat.

8.

Füllen Sie Ihre Aufsätze mit vielen Beispielen aus der Praxis.

Spezifische Anekdoten und anschauliche Details machen einen viel größeren Eindruck als allgemeine Behauptungen und breite Zusammenfassungen.

9. Zeigen Sie einen Sinn für Humor oder Verletzlichkeit.

Du bist eine echte Person, und es ist okay, es zu zeigen!

BONUS: Machen Sie diese MBA-Essay-Fehler nicht

1.

Schreibe über deine glorreichen Tage in der Highschool.

Den Zulassungskomitees ist es egal, ob Sie Herausgeber des Jahrbuchs oder Hauptmann des Varsity-Teams waren. Sie erwarten von ihren Kandidaten, dass sie sich auf aktuellere, professionelle Leistungen eingelassen haben.

2.

Senden Sie Essays, die die Fragen nicht beantworten.

Ein off-topic Essay, oder nur eine Wiederholung Ihres Lebenslaufs, frustriert und erstickt das Zulassungskomitee.

Noch wichtiger ist, dass es zu keinen neuen Erkenntnissen über Sie führt.

3. Füllen Sie Essays mit Fachjargon.

Konstruieren Sie Ihre Essays mit nur wenigen Details über Ihren Job, um Ihre Geschichte zu gestalten und Ihren Standpunkt klarzumachen.

4. Enthüllen Sie die Hälfte der Gründe für den MBA.

Zulassungsbeauftragte bevorzugen Bewerber mit klar definierten Zielen.

Wie unsicher Sie sich auch in Ihrer Zukunft verhalten, es ist wichtig, dass Sie beweisen, dass Sie einen Plan haben.

5. Überschreiten Sie die empfohlenen Wortgrenzen.

Dies deutet darauf hin, dass Sie nicht wissen, wie Sie Anweisungen folgen, innerhalb von Einschränkungen arbeiten oder Ihre Gedanken organisieren.

6. Senden Sie eine Anwendung mit Tippfehlern und Grammatikfehlern.

Eine schlampige Bewerbung deutet auf eine schlampige Haltung hin.

7. Schicke einer Schule einen Essay, der für einen anderen bestimmt ist - oder vergiss, den Namen der Schule zu ändern, wenn du den gleichen Aufsatz für mehrere Anwendungen verwendest.

Zulassungskomitees sind (verständlicherweise) beleidigt, wenn sie den Namen oder die Formulare einer anderen Schule sehen.

8.

Entschuldige dich.

Wenn Ihre Erfahrung als Student eine lange Party war, seien Sie ehrlich.





Besprechen Sie, wie Sie persönlich und beruflich gereift sind.

9. Sei unpersönlich in der persönlichen Aussage.

Viele Bewerber meiden das Persönliche wie die Pest. Anstatt davon zu sprechen, wie sie sich selbst durch die Schule bringen können, sprechen sie über die steigenden Studiengebühren in Amerika. Zulassungsbeamte wollen etwas über SIE wissen.

10.

Machen Sie zu viele Verallgemeinerungen.

Ein Essay voller Verallgemeinerungen ist ein Werbegeschenk, dass Sie nichts zu sagen haben.

11.

Schreibe in ein Vakuum.

Stellen Sie sicher, dass jeder Ihrer Aufsätze die anderen stärkt und auf ihnen aufbaut, um eine konsistente und überzeugende Darstellung dessen zu geben, wer Sie sind, was Sie getan haben und was Sie an den Tisch bringen.


Übung für den GMAT

Mach einen GMAT-Praxistest mit uns unter den gleichen Bedingungen wie die echte Sache.

Sie erhalten einen personalisierten Score-Bericht, in dem Ihre Stärken und Verbesserungsbereiche hervorgehoben werden.

Starten Sie einen kostenlosen Test


Der Stab der Princeton Review

Seit mehr als 35 Jahren vertrauen Studenten und Familien der Princeton Review, um ihnen zu helfen, in ihre Traumschulen zu kommen. Wir helfen Schülern, in der Highschool und darüber hinaus erfolgreich zu sein, indem sie ihnen Ressourcen für bessere Noten, bessere Testergebnisse und stärkere College-Bewerbungen geben.

Folge uns auf Twitter: @ThePrincetonRev.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply