Der Abschluss des Tiegelaufsatzes

Posted on by Kezil

Der Abschluss Des Tiegelaufsatzes




----

ZUSAMMENFASSUNG:

  • Die Schlussfolgerung muss 1. die Hauptpunkte des Papiers neu formulieren, 2. die Frage "Wen interessiert das?" Beantworten und 3. das Papier mit etwas Schlagfertigem beenden.

LINKS:

Du hast eine schöne Einleitung und einen schönen Körper geschrieben, und jetzt musst du den Entwurf fertigstellen, indem du den Schluss schreibst!





Sie möchten stark beenden und den Leser mit einem interessanten abschließenden Gedanken verlassen.

Nachdem dies gesagt wurde, muss Ihr abschließender Absatz 1. Ihre Arbeit kurz zusammenfassen (ohne überflüssig zu klingen), 2. erläutern, warum Ihre Arbeit bedeutend ist, und 3. mit einem Schlag enden.

Die Schlussfolgerung sollte wie eine umgekehrte Einführung formatiert sein - von der spezifischsten bis zur allgemeinsten.

Daher sollte der erste Satz Ihres Abschlussabsatzes die Hauptpunkte Ihrer Arbeit beschreiben:

"Obwohl es eine Vielzahl von weniger wichtigen Faktoren gab, war der endgültige Untergang des Römischen Reiches das Ergebnis von drei Hauptproblemen: schlechte Führung, äußerer Druck von barbarischen Kräften und Schwächung der kulturellen Einheit."

"Obwohl Microsoft, Google und Apple ähnliche Firmenwurzeln haben - nerdige College-Kinder, die in Garagen basteln - haben sie sich zu sehr unterschiedlichen Unternehmen entwickelt.

Apple hat sich um die Persönlichkeit einer einzelnen Person herum entwickelt, während Microsoft und Google - obwohl stark von ihren Gründern beeinflusst - einen weniger zentralisierten Ansatz gewählt haben.

"

Der Trick mit diesem Satz (oder zwei) besteht darin, die Grundidee Ihres Papiers zu wiederholen, ohne überflüssig zu wirken. Kopieren und Einfügen Ihrer Diplomarbeit ist keine gute Idee. Eine andere schlechte Idee ist es, mit einem hohl klingenden Satz wie "Abgeschlossen", "Zusammenfassend" oder "Als Ganzes" zu beginnen.





Diese nicht so subtilen Sätze werden Ihren Leser sicherlich langweilen.

Als nächstes muss Ihre Schlussfolgerung Ihr Problem auf eine breitere Idee oder Frage beziehen. Nehmen wir an, Sie schreiben ein Papier über Symbolik und soziale Untertöne in Der Tiegel (ein Stück von Arthur Miller über die Salem Witch Trials).

In Ihrer Schlussfolgerung sollten Sie erklären, warum Ihr Papier von Bedeutung ist.
Wen interessiert das?





Wer kümmert sich um Millers Verwendung von Symbolik?

Ihre Schlussfolgerung sollte eine Verbindung zwischen den Inhalten Ihrer Arbeit und einem größeren Problem herstellen.

Ein größeres Problem könnte etwas wie sein

  • Wie die sozialen Untertöne in dem Buch beeinflusst haben, wie die Leute die Salem Witch Trials im Nachhinein betrachten
  • Wie Millers Stil andere Dramatiker oder Autoren beeinflusst hat
  • Wie Millers Gebrauch von Symbolismus von seinen Zeitgenossen gesehen wurde

Jetzt ist nicht die Zeit, eine wilde, nicht unterstützte Behauptung zu machen.

Eine kleine Verbindung genügt.

[Satz, der die Hauptpunkte des Papiers über Symbole in Millers Spiel wiedergibt.] Millers Verwendung der Symbolik in Der Tiegel dramatisiert den in seinem Stück beschriebenen hypothetischen Salem.





Eine solche Dramatisierung stellt in Frage, wie sehr sich der theoretische Salem in Millers Stück vom historischen Salem unterscheidet, eine Schlüsselfrage, die das Stück so kontrovers und ausdauernd macht.

Das "größere Problem" ist hier, wie Millers Verwendung von Symbolik den Unterschied zwischen dem im Drama beschriebenen Salem und dem historischen Salem unterstreicht.

Der Unterschied zwischen den beiden ist eine Schlüsselfrage.

Eine andere Technik, die Sie für Ihre Schlussfolgerung verwenden könnten, ist zu beschreiben, wo zusätzliche Studien durchgeführt werden müssen - wo Ihr Aufsatz aufhört und ein weiterer Aufsatz beginnen könnte.

Am Ende deines Abschlusses solltest du einen schlagkräftigen Satz haben, der deinen Leser mit einem interessanten Gedanken belässt.

Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, Ihren Endsatz mit Ihrem Titel zu verbinden:

Angenommen, Sie schreiben eine Abhandlung über die Ähnlichkeiten von Zeus und seinem Sohn Hercules:
Titel: Wie Vater, wie Sohn: Erforschung väterlicher Beziehungen in der griechischen Mythologie

Abschließende Sätze: Herkules 'Haltung, Athletik und Haltung sind ähnlich wie bei seinem Vater Zeus.

Beide Götter veranschaulichen griechische Ideale der Männlichkeit. Griechische mythologische Texte verstärken dann die Idee, dass Väter griechische kulturelle Werte an ihre Söhne weitergeben sollten.

Die Geschichte von Herkules verstärkt die umgangssprachliche Phrase "wie Vater, wie Sohn".

Hier ist das "größere Problem", wie griechische kulturelle Werte von der griechischen Mythologie geprägt werden. Das Ende ist druckvoll. Es enthält einen schönen, einprägsamen Satz und kreist um den interessanten Titel zurück.

 

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply