Beispiel Essay mit These-Anweisung und Themensatz

Posted on by Kejora

Beispiel Essay Mit These-Anweisung Und Themensatz




----

  Einführungen Damit der erste Absatz eines Aufsatzes tatsächlich eine richtige Einleitung sein kann (mit anderen Worten, um die Anforderungen einer korrekten Einführung zu erfüllen), muss er zwei Dinge tun.





Diese zwei Dinge sind: 1) Fügen Sie eine These-Aussage ein. 2) Geben Sie einen Vorschau- oder Aufsatzplan für den Aufsatz an.





Was bedeuten diese beiden Dinge? 1) Eine These-Aussage ist der Satz (oder manchmal Sätze), der dem Leser die Position des Autors sagt. Wenn Sie eine Essay-Frage erhalten, ist die These-Aussage Ihre klare und prägnante Antwort auf die Frage.

Zum Beispiel, wenn eine Essayfrage war "Was waren die Ursachen des Holocaust im Zweiten Weltkrieg?", Dann wäre Ihre These Aussage so etwas wie "Es gab viele komplizierte und miteinander verbundene Ursachen für den Holocaust, einschließlich der Wirtschaft Deutschlands, Die Ideologie der Faschisten und Hitlers persönlicher Rassismus.

"Eine" These "ist ein" Argument ", also gibt die These Auskunft darüber, was das Argument des Essays ist oder welche Argumentation (oder welchen Standpunkt) der Autor des Essays haben wird den Lesern vermitteln. 2) In einer Einführung müssen alle wesentlichen Punkte vorgestellt werden, die der Aufsatz behandeln wird.

Argumentative Aufsätze müssen Beweise liefern, um die These zu stützen oder zu unterstützen. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Antwort auf die Essayfrage als Beweis vorlegen müssen. Wenn Ihr Aufsatz also die Ursachen des Holocaust behandelt und Ihr Aufsatz sechs Hauptgründe (jeweils zwei Absätze) behandelt, dann müssen Sie in Ihrer Einführung jede dieser sechs Hauptursachen aufführen (oder vorstellen).

Eine Essay Map oder Vorschau ist also nur eine Liste von Themen, die in Ihrem Essay diskutiert werden. In der Regel ist diese Liste mit Ihrer These verbunden oder direkt danach.





Themensätze Wenn Sie einen Aufsatz schreiben, müssen Sie "Themensätze" verwenden. Dies sind Sätze, die am Anfang jedes Absatzes stehen, in dem Sie gerade ein neues Thema diskutieren.

In dem Beispiel, in dem wir uns das Holocaust-Essay angeschaut haben, habe ich erwähnt, dass der Aufsatz sechs Gründe für den Holocaust diskutieren wird und jeder Grund zwei Absätze haben wird.

Das bedeutet, dass jeder zweite Absatz einen "Topic-Satz" verwenden würde, da er einen anderen Grund für den Holocaust diskutieren würde. Hier einige Beispiele für Themensätze für den Aufsatz: "Der wichtigste Grund für den Holocaust ist der wirtschaftliche Zustand Deutschlands." "Ein weiterer Grund für den Holocaust liegt in Hitlers persönlichen Ansichten." Diese Sätze lassen den Leser wissen, was Der Absatz wird diskutieren (was der nächste Punkt in dem Aufsatz zu diskutieren ist) und den Absatz auch auf die Einleitung beziehen.

Dies gibt dem Aufsatz einen schönen Fluss und zeigt, dass er gut organisiert ist. So können Sie sagen, was das Thema des ersten Absatzes ist, indem Sie den Themensatz lesen, der der erste Satz im Absatz ist. Abschließende Sätze Ein abschließender Satz steht am Ende eines Absatzes oder Themas und fasst für die Leser das eben Gesprochene zusammen und bringt es auf die Frage zurück. Wenn Sie also den Themensatz "Der wichtigste Grund für den Holocaust ist der Wirtschaftsstaat Deutschland" verwendet haben und dann einen Absatz oder mehrere Absätze zu diesem Thema verfasst haben, könnte ein abschließender Satz lauten: "So kann man sehen, dass der ökonomische Deutschland war die wichtigste Ursache für den Holocaust.

"Topic-Sätze und abschließende Sätze gehen vor und nach Ihren Absätzen wie ein Sandwich, führen den Leser durch Ihren Aufsatz.

Siehe auch





Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply