Universität von Oregon Essay Prompt

Posted on by Ruano

Universität Von Oregon Essay Prompt




----

UPDATE: Stand 23. März 2016 Die Universität von Kalifornien kündigte NEUE Aufsätze für Essays für 2016-17 an. Lesen Sie hier, wie Sie sie beantworten können.

Dieser Beitrag ist jetzt veraltet.

Die Information ist nicht mehr relevant !!

 

Suchen Sie nach Ihrer Welt, um die Prompt 1 der University of California zu beantworten?

 

Ein Highschool-Englischlehrer kontaktierte mich diese Woche und fragte mich, ob ich irgendwelche Probeaufsätze für die College-Anwendungsprompt 1 der University of California hätte.

Sie benutzte meine Ratgeber und Essay Hell Blogposts, um ihren Schülern beizubringen, wie sie ihre College-Bewerbungsessays schreiben sollten.

Die Lehrerin sagte, sie hätte meine Sammlung von 50 Essays, Heavenly Essays, aber ich hätte nicht die Aufforderungen berücksichtigt, die sie ansprachen.

Sie hatte recht.

Ich habe die Beispielessays nur als Beispiele für persönliche Aussagen vorgestellt. (Es wäre zu verwirrend gewesen zu erklären, wie jeder Aufsatz für verschiedene Colleges und Aufforderungen in dem Buch verwendet wurde.)

Die meisten wurden für die üblichen App-Aufforderungen verwendet, aber viele wurden auch für die UCs geschrieben, einschließlich Eingabeaufforderung 1.

Ich sagte ihr, dass viele Studenten ihren Common-App-Essay für einen der UC-Aufsätze umgestalten würden.

Ich erzählte ihr, wie die Idee, eine Welt zu beschreiben, im übertragenen Sinn betrachtet werden sollte.

Ein Student sollte nach dem Schreiben dieses Essays sagen können: "Willkommen in meiner Welt!"

Die Idee ist, dass sie ein Stück geschrieben haben, das zeigt, wie ihr Leben ist, oder zumindest ein wichtiges Stück davon, und dem Leser geholfen hat, in ihren Schuhen zu gehen.

Related: Wie man über deine Welt schreibt

Es hilft auch, diese Posts zu lesen, die darüber sprechen, wie man über die Eingabe Beschreibe die Welt, von der du kommst, spricht zuerstund dann Probenbeispiele ansehen.

Um dem unternehmungslustigen Englischlehrer zu helfen, habe ich die 50 Essays durchgesehen und diejenigen gefunden, die entweder für die UC Prompt 1 verwendet wurden, oder leicht für diese verwendet werden könnten, da sie über eine Welt geschrieben haben.

Ich habe ihr die Seitenzahlen geschickt (einige hier aufgelistet), falls Sie es getan haben Himmlische Aufsätze.





Sie schließen Studenten ein, die über alles aus der Welt schreiben von:

  • Leben mit geschiedenen Eltern (30)
  • zwei lesbische Mütter (59)
  • drei ältere Schwestern (33)
  • Diskriminierung aufgrund der Rasse (45)
  • eine extreme Religion (84)
  • ein großer Typ in der Welt einer kleinen Person zu sein (21)
  • Eislaufen (92)
  • Aktivismus (98)
  • übermäßiges Lesen (114)
  • Theater (129)
  • Kind von zwei Psychiatern (144)
  • Eisherstellung (140)
  • Yoga (105)
  • alle kürzer als du (111)

weiter und weiter .

Wow, eine ganze Welt in der wir leben!

Wenn Sie nicht haben Himmlische AufsätzeTeile ich drei Beispiel-College-Anwendung Essays unten von dieser Sammlung hier, von der ich glaube, dass sie dir eine Vorstellung davon geben wird, wie du über deine Welt schreiben kannst.

Niemand weiß genau, wie weit Sie diese Idee einer Welt vorantreiben können, aber ich glaube, es ist schwer, dort zu weit zu gehen.

Wenn du denkst, dass du es schubst, finde vielleicht irgendwo einen Weg, irgendwo im eigentlichen Wort "Welt" zu arbeiten - nicht mehr als einmal!

- nur damit sie deine Absichten kennen.

1. (Die Welt des Wohnens mit meist kurzen Leuten .)

Duncan Lynd
Laguna Beach, Kalifornien
Kalifornien-staatliche Universität, Long Beach, CA

Eine kleine Welt

Während ich während eines Wasserballturniers zwischen den Spielen zu Mittag aß, bemerkte ich, dass einer meiner neuen Teamkollegen mir selten in die Augen sah.

Anstatt den leeren Platz neben mir zu nehmen, entschied er sich, über den Tisch zu sitzen.





Selbst als ich versuchte, eine Unterhaltung mit ihm zu beginnen, schaute er nur nach unten und murmelte: "Oh, hey", und ging weg.

Diese Art von Cold-Shoulder-Behandlung war für mich nicht neu. Ich bin ein großer Typ. In bloßen Füßen bin ich ungefähr 6 Fuß 7 Zoll groß, und ich schiebe 300 Pfund.

Ja, es kann ein Schmerz sein. Ich stoße mit dem Kopf durch Türen, ich passe nicht in die meisten mittelgroßen Autos, und ich kann mich kaum in die meisten Klassenzimmertische drücken. Aber ich verstehe, dass die Welt für durchschnittlich große Menschen gemacht ist, und ich denke, dass ich überdurchschnittlich bin. Eine Sache ist jedoch schwer für mich: Leute, die mich nicht kennen, nehmen an, dass ich gemein bin.

Wie mein frostiger Wasserball-Teamkollege.

Ich verstehe, warum er von mir eingeschüchtert wurde, besonders da er einer der kleineren Spieler war. Ich hätte es genauso empfunden. Wenn ich Menschen zum ersten Mal treffe, ziehe ich oft Schlüsse oder mache Annahmen. Fast mein ganzes Leben lang musste ich mich mit den Erwartungen und Urteilen auseinandersetzen, die Menschen über mich machen, nur weil ich oft das größte Kind im Raum bin.

Seit ich ein Kind war, gab es Druck auf mich, wegen meiner Größe und Stärke sportlich aufzutreten.

Als ich zum Lebensmittelgeschäft ging, fragten mich wahllos Leute, ob ich Fußball spiele.

Als ich ihnen sagte, "Nein", redeten die Männer mir immer, nicht nur darüber, warum ich Fußball spielen sollte, sondern was ich mit meinem Leben, mit meinem Körper und mit meinem Potenzial machen sollte.





Normalerweise nickte ich nur und lächelte, aber es störte mich, dass sie dachten, sie wüssten, was das Beste für mich ist.

Ich habe nicht nur nie Fußball gespielt, sondern viele der Annahmen, die Menschen über mich gemacht haben, abgelehnt. Wie viele Leute meiner Größe lieben nichts anderes, als einen Schokoladen-Teig zu vermischen und einen dreischichtigen Kuchen zu dekorieren?

Neben meiner Leidenschaft zum Backen liebe ich es auch, mit kleinen Kindern zu arbeiten. Während der letzten zwei Sommer meldete ich mich freiwillig in einem Camp, wo ich Kindern das Surfen beibrachte. Mein Spitzname war Teddybär. Und wenn ich meine Freunde lachend auf den Boden fallen lassen wollte, erinnerte ich sie an meinen Traum, Geige spielen zu lernen.

Im Allgemeinen ignoriere ich, was die Leute zu mir sagen oder an mich denken, wenn es um meine Größe geht.

Anstatt zu reagieren, gebe ich ihnen normalerweise ein Lächeln. Auf vielen Ebenen gibt es Vorteile, die den größten Teil der Welt überragt. Ich bekomme immer den Vordersitz, da ich nicht in den Rücken passe.Niemand wagt es, "Schrotflinte" zu nennen. Normalerweise habe ich den besten Platz im Haus, egal ob es ein Rockkonzert oder ein Ballspiel ist, egal wo ich sitze. Und wenn die Leute rauflustig werden und meinen Freunden Unbehagen bereiten, muss ich nur in die Mitte treten und einfach fragen: "Was ist los?" Und sie zerstreuen sich.

Selbst die Leute, die mich zuerst einschüchtern, kommen irgendwann vorbei, wenn sie mich kennenlernen.

Wie der Wasserballspieler im Restaurant. Innerhalb von ungefähr zwei Wochen hatten wir endlich eine Unterhaltung und fanden heraus, dass wir viel gemeinsam hatten. In der Tat endete er als mein bester Freund. Für mich ist es schließlich eine kleine Welt, aber ich würde es nicht anders haben.

ANALYSE: Wie kannst du diesen Typen nicht mögen, nachdem du seinen Aufsatz gelesen hast?

Als ich mich mit Duncan traf, war es offensichtlich, dass seine beeindruckende Statur ein nettes Aufsatzthema sein konnte. Auf einer gewissen Ebene musste er ihn definieren. Aber wir wollten nicht, dass es vorhersehbar oder klischeehaft ist.

Viele Schüler haben Eigenschaften oder Eigenarten, die sie einzigartig fühlen, aber die Wahrheit ist, dass viele andere sie teilen, wie ein großer Kerl, super groß, zu viele Sommersprossen, unbeholfen, Höhenangst usw.





Sie können alle Machen Sie grandiose Themen, aber Sie müssen etwas härter arbeiten, um ihnen eine Wendung oder etwas Unerwartetes zu geben.

Nachdem er über seine Größe und seinen Umfang ein wenig gesprochen hatte, kam heraus, dass er nicht nur seinen Kopf viel stolperte, sondern dass Leute aufgrund seines Unterschieds Annahmen über ihn machten.

Bingo! Dass andere Kinder dachten, er sei gemein, nur weil er groß war, war eine andere Wendung in der Idee, groß zu sein.

Indem er erzählte, wie es ihn störte, zeigte sich Duncan als sensibler, empathischer und aufschlussreicher Typ. Das sind alles tolle Sachen! Sie möchten nicht nur Ihre Geschichten teilen, sondern auch, wie sie Ihnen das Gefühl geben, was Sie von ihnen denken und lernen. Dann wirst du einen KO-Essay haben.

 

 

2.

(Die Welt des Lebens zwischen geschiedenen Eltern leben .)

Gabrielle Mark Bachoua
San Diego, Kalifornien
Universität von Kalifornien, Davis, CA

Springender Tänzer

Als meine Mutter aus unserer Auffahrt zurückkehrt, blicke ich auf die Rücksitze, um sicherzustellen, dass meine Basketballausrüstung da ist, zusammen mit meinen Schulbüchern, dem Handyladegerät und der verprügelten Kopie von Fang-22.

Wir schlängeln uns langsam durch mein Viertel und über ein halbes Dutzend Bremsschwellen, dann fahren wir auf der Autobahn in Richtung Süden mit dem anderen Sonntagsverkehr.

Ich lehne mich zurück und beobachte die vertrauten Wahrzeichen - das große Denny-Schild mit dem fehlenden "N", dem kurzen Stück unbebauten Landes, der Shell-Reklametafel, die bedeutete, dass wir fast da waren - blitzte an meinem Fenster vorbei.

Seit dem letzten Jahrzehnt, viermal in der Woche, habe ich diese 20-Meilen-Reise zwischen den Häusern meiner Eltern gemacht, seit sie sich scheiden ließen, als ich sieben war.

Ich muss es mehr als tausend Mal genommen haben. Manchmal fürchtete ich mich davor, in dieses Auto zu steigen, und ärgerte meine Eltern dafür, dass ich meine ältere Schwester und mich durch die kreisförmige Logik gebracht hatte, dass uns das Hin und Her bewegen normalisieren wird, weil wir jeden Elternteil oft sehen, aber hin und her zu gehen ist nicht normales sei denn, sie machen es normal, was nicht normal ist.

Jetzt weiß ich, dass es Sinn macht, denn normal ist nicht ideal, normal ist das Unerwartete und das Verrückte und Unversöhnliche.

Ich erkenne jetzt, dass diese Fahrten die Konsistenz inmitten des Wahnsinns waren. Ich schaue aus dem Fenster und runter zu den Gleitreflektoren . ich denke darüber nach, wie am Freitags Basketballspiel mein Sprungschuss aus war, weil ich nach links schwebte, wie ich aufgeregt bin, meinen Hund und meine Katze zu sehen, wie verärgert ich bin wegen Yossarians Zwangslage, wie ich meinen Vater vermisse, wie die Tiermedizin fasziniert, wie ich für meinen Chemie-Test lernen musste, wie ich härter arbeiten werde, um in meine Traumschule zu kommen, und darüber, wie ich Ich bin froh, dass ich ein nettes Nickerchen machen kann, bevor ich zu Mama gehe.

Ich erinnere mich sogar an das erste Mal vor Jahren, als ich den Fleck auf der Heckscheibe des Fahrers bemerkte, die zu einer springenden Tänzerin geformt war - einer Tänzerin in Weiß.

Ich sah ihr zu, wie sie sich durch die Bäume im El Cajon Valley bewegte, mit meinem Kopf auf und ab hüpfte, um über die Hangterrassen von Spring Valley zu springen und sie vor dem Westfield Mall-Schild zwei Meilen von meiner Mutter entfernt zu halten.

Es waren diese Stunden, in denen ich still an mich dachte, als ich mehr darüber erfuhr, wer ich bin, wo ich mir vorstelle zu gehen und was meine Rolle in dieser Welt ist.

Ich saß auf dem Vordersitz und nahm mir einen Moment Zeit, um zurückzuschauen und zu sehen, dass derselbe Tänzer in weiß, wie auch immer gesichtslos, namenlos und abstrakt, mir Trost spendete. Obwohl ich nicht wirklich zu Hause war, war ich es immer noch, denn Zuhause ist nicht nur, wo man seinen Kopf ruht, sondern auch, wo man die Sicherheit hat, darin zu träumen.

ANALYSE: Noch einmal, ein Aufsatz wie dieser beweist, dass man fast alles auswählen kann, worüber man schreiben kann, solange man sich darauf konzentriert.

In diesem Fall wählte Gabrielle eine einfache Strecke zwischen den Häusern ihrer Eltern. Sie beschrieb die wöchentliche Routine und fuhr mit anschaulichen, anschaulichen Details, so dass man sich wie im Auto vorkam und aus demselben Fenster starrte.

Aber sie nutzte die Reise als Metapher für eine bedeutungsvolle Zeit in ihrem Leben, als sie viele Ausfallzeiten hatte, um über ihr Leben, ihre Gefühle und Träume nachzudenken.

Obwohl sie den Scheidungsschmerz ihrer Eltern auf untertriebene Weise teilt, ist das immer im Hintergrund - und wir können sehen, dass es sie geprägt hat.

Wenn sie nie die Zeit gehabt hätte, Tagträumen nachzudenken und über ihren Tag nachzudenken, wer weiß, wie sie irgendwie anders gewesen wäre, oder diese Emotionen wären woanders ausgespielt worden.

Nichts passiert wirklich in diesem Aufsatz, aber es schafft immer noch Schwung und hält unser Interesse.Ich liebe, wie sie einen kleinen Fleck am Fenster in eine Tänzerin personifiziert, eine andere Metapher für ihre eigene Reise.

Am Ende ging Gabrielle der Idee von zu Hause nach und definierte sie eher als eine Reise als als ein Ziel - sei es mit dem Auto für einen Weg zwischen den Häusern oder ein lebenslanges Abenteuer.

Ich glaube, Gabrielle wollte nicht einen "tiefen" Essay voller Metaphern und schwerer Einsichten schreiben, aber indem sie eine einfache Routine beschrieb und dann darüber nachdachte, was es für sie bedeutete, entpuppte sie sich als eine aufmerksame, nachdenkliche und weise junge Frau .

 

 

3.

(Wenn eine Welt buchstäblich unter dir herausfällt .)

Luc Stevens
Laguna Beach, Kalifornien
Universität von Oregon, Eugene, ODER

Skaten durch harte Zeiten

Ich war in der fünften Klasse beim Frühstück mit meiner Familie, als der Boden meines Hauses unter unseren Füßen nachgab.

Wir entkamen nur knapp aus dem Haus, bevor es sich in zwei Teile zerschlug und in Sicherheit geriet, bevor der gesamte Hügelhang nachgab. Unser Haus wurde zerstört, und wir entkamen knapp mit unserem Leben.

Vor sechs Jahren geriet meine Familie in diesen fürchterlichen Erdrutsch, als mein Haus und ein Dutzend andere in Laguna Beach die Schlucht entlangschlitterten. In weniger als 10 Minuten fiel mir buchstäblich das Leben unter den Füßen weg.

In den nächsten fünf Jahren zog meine Familie ein Dutzend Mal umher und lebte oft mit Freunden und Verwandten in Kisten. Neben Kleidung und Grundnahrungsmitteln war das einzige, was ich von Haus zu Haus zog, meine Sammlung von Skateboards.

Sechs Monate nach dem Erdrutsch verlagerte uns die Stadt Laguna Beach in einen recycelten Anhänger auf einem Parkplatz am Ende der Stadt, damit meine Eltern Geld sparen konnten, um unser Haus wieder aufzubauen.

Ich sehe es jetzt als eine äußerst großzügige Geste, aber zu der Zeit war es schwierig. In diesem heruntergekommenen, dünnwandigen Wohnwagen zu wohnen, war definitiv nicht das Leben, das ich mir vorgestellt hatte. Mein Hinterhof war ein riesiger Parkplatz.

Als lebenslanger Skateboarder hat mir diese flache Asphaltfläche geholfen, die schwersten Jahre meines Lebens zu überstehen. Du siehst, ich bin ein Skater aus einer Hügellandschaft und hatte noch nie so viel Platz und Gelegenheit.

Ich nutzte die Situation und machte diesen vernachlässigten, schmutzigen Parkplatz zu einer Skateboard-Oase mit Rampen und Rails, die meine Freunde gespendet haben.

Wir versammelten uns alle nach der Schule als eine Befreiung vom Druck des Lebens für eine Weile, praktizierten Trick nach Trick und arbeiteten an der Feinabstimmung jedes Manövers.

Wettbewerbe wurden erstellt, Videos gedreht und Filme gemacht.

Zum ersten Mal in meinem Leben hatte ich einen flachen Bereich, wo meine Freunde und ich abhängen konnten. Obwohl wir nicht viel über den Erdrutsch sprachen, waren diese Freundschaften eine Ablenkung und milderten die unangenehme Lebenssituation.

Außerdem habe ich Sport und viele Hausaufgaben ausbalanciert und habe mich jeden Abend an meinen neuen Hinterhof-Skatepark gewandt, um der Realität zu entfliehen.

Das Gefühl, in einer kalten Nacht hin und her zu fahren, hat mir geholfen, mich zu entspannen und durch mein Studium und das Leben im Allgemeinen zu verharren.

Viele Jahre vergingen in diesem engen, wackeligen, alten Wohnwagen und das Leben ging weiter mit allem, von Autobahnrauschen direkt vor unserer Tür bis hin zum ständigen Nagetierproblem. Als im letzten Jahr das neue Haus meiner Familie zu Weihnachten fertig wurde, war ich mehr als bereit, umzuziehen.

Das einzige, was ich an meiner fünfjährigen Prüfung vermissen würde, war mein geliebter "Skatepark".

Nach dem Umzug in unser permanentes Zuhause war das verrückte Leben, das ich seit der fünften Klasse ertragen musste, vorbei, und obwohl ich die Skate-Rampen nicht selbst tragen konnte, Ich konnte viele Erinnerungen mitbringen.

Eine der wichtigsten Lektionen, die ich dabei gelernt habe, ist, dass ich die Möglichkeit habe, auch in den schlimmsten Umständen positive Gelegenheiten zu finden.

Wenn ich auf einem Parkplatz Freundschaft, Unterstützung und Spaß finden könnte, weiß ich, dass ich in fast jeder Situation den Vorteil finden kann.

ANALYSE: Luc hatte fast keine andere Wahl, als darüber zu schreiben, wie er und seine Familie in einem Erdrutsch ihr Zuhause verloren haben, als er noch jung war.

Es war eine so prägende Erfahrung - nicht nur das erschreckende Ereignis, sondern auch der lange, langsame Prozess des "Heimfahrens".

Ich mag es, wie Luc die tatsächliche Folie kurz erzählt hat, und wie er sich nicht dramatisiert hat oder sich damit beschäftigt hat. Stattdessen machte er sich klar, wie er aus einer schlimmen Situation etwas Positives machte.

Wie jeder gute persönliche Essay hat dieser eine klare universelle Wahrheit: Wie jede Wolke einen Silberstreifen hat (wenn du sie findest.)

Weil Lucs Beschreibung seiner Erfahrung uns zeigte, wie schlimm die Dinge waren und dann die Schritte, die er unternahm, um sie zu verbessern, musste er nie viel Zeit damit verbringen, zu erklären, was er gelernt hatte.

Er brauchte nur ein paar Sätze am Ende, um seinen Unterricht zu teilen.

Viele Studenten, die in Südkalifornien aufwachsen, möchten über ihre Leidenschaften für Sport, wie Surfen und Skateboarden schreiben. Normalerweise lenke ich sie von diesen Themen weg, da sie nicht sehr interessant zu lesen sind.

Lucs Aufsatz ist eine große Ausnahme!

* * * * * * *

 

Willst du lernen, Anekdoten zu schreiben, um deinen eigenen Essay wie die in diesen Samples zu beginnen? UhrMein Video Tutorial zum Schreiben einer Anekdote: Teil Eins

Hast du die Titel bemerkt? Sie können auch lernen, wie Sie Ihre eigenen College-Bewerbung Essay Titel.

Sie könnten auch finden Essay Hell Pinterest Board auf wie Sie die Welt finden Sie von hilfreich.

Wenn Sie ein Englischlehrer sind, der daran interessiert ist, meine Ratschläge, Ideen und Tipps aus meinen Büchern und / oder diesem Blog zu verwenden, habe ich einen Beitrag über Lesson Plan Ideas für The College Application Essay geschrieben, um Ihnen zu helfen.

Lass es mich wissen, wenn du Fragen oder Kommentare hast!

 

 

 

Sieh dir diese verwandten Beiträge an!

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply