Arten von Schreibstilen für Essays

Posted on by Akik

Arten Von Schreibstilen Für Essays




----



Vier Arten von Essays: expositorisch, überzeugend, analytisch, argumentativ

Für unser wissenschaftliches Schreiben konzentrieren wir uns auf vier Arten von Essays. 

1) Der expositorische Aufsatz

 

Was ist es?
Dies ist die Erklärung eines Schriftstellers zu einem kurzen Thema, einer Idee oder einem Thema.

Der Schlüssel hier ist, dass Sie Ihrer Zielgruppe ein Problem, ein Thema oder eine Idee erklären.

Ihre Reaktion auf eine literarische Arbeit könnte in Form eines expositorischen Essays erfolgen, zum Beispiel wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihre persönliche Reaktion auf eine Arbeit einfach zu erklären. Der expositorische Essay kann auch dazu verwendet werden, eine persönliche Antwort auf ein Weltereignis, eine politische Debatte, ein Fußballspiel, ein Kunstwerk usw.

zu geben.

Was sind seine wichtigsten Eigenschaften?
Sie wollen und behalten natürlich die Aufmerksamkeit Ihrer Leser. Also sollten Sie:

  • Haben Sie eine gut definierte These. Beginnen Sie mit einer Thesenaussage / Forschungsfrage / Absichtserklärung. Stelle sicher, dass du deine Frage beantwortest oder tust, was du sagst. Wandern Sie nicht von Ihrem Thema ab.
  • Stellen Sie Beweise zur Verfügung, um zu unterstützen, was Sie sagen.

    Unterstütze deine Argumente mit Fakten und Argumenten. Listen Sie nicht einfach Fakten auf, integrieren Sie diese als Beispiele, die Ihre Position unterstützen, und machen Sie gleichzeitig Ihre Aussage so knapp wie möglich.

  • Der Aufsatz sollte knapp sein.

    Mach deinen Standpunkt und beende deinen Aufsatz. Machen Sie nicht den Fehler zu glauben, dass Wiederholung und Überbewertung Ihres Falles bei Ihren Lesern punkten.

 

2) Der überzeugende Aufsatz


Was ist es?
Dies ist die Art von Aufsatz, in der Sie versuchen, den Leser davon zu überzeugen, Ihre Position zu einem Thema oder Standpunkt zu übernehmen.

Hier ist Ihre Begründung, Ihre Argumentation, am wichtigsten.

Sie präsentieren eine Meinung und versuchen, Leser zu überzeugen, Sie möchten Leser zu Ihrem Standpunkt gewinnen.

Was sind seine wichtigsten Eigenschaften?

  • Habe einen bestimmten Standpunkt.
  • Pflegen Sie das Interesse des Lesers.
  • Verwenden Sie eine vernünftige Argumentation.
  • Verwenden Sie solide Beweise.
  • Achten Sie auf Ihre Zielgruppe.

    Wie können Sie sie gewinnen?

  • Recherchiere dein Thema, damit deine Beweise überzeugend sind.
  • Sei nicht so sentimental oder so leidenschaftlich, dass du den Leser verlierst, wie der irische Dichter W.

    B. Yeats es ausdrückte:
    Der beste Mangel aller Überzeugung, während der schlimmste
    Sind voller leidenschaftlicher Intensität

  • Deine Absicht ist es, jemanden zu überzeugen, also übertreibe deine Sprache nicht und langweile den Leser nicht. Und wiederhole nicht deine Punkte!

  • Erinnere dich an die Regeln des guten Absatzes.

    Ein einzelnes Thema pro Absatz und natürlicher Verlauf von einem zum nächsten.

  • Schluss mit einer starken Schlussfolgerung.

 

3) Der analytische Aufsatz


Was ist es?
In dieser Art von Essay analysieren, untersuchen und interpretieren Sie solche Dinge als Ereignis, Buch, Gedicht, Theaterstück oder anderes Kunstwerk.

Was sind seine wichtigsten Eigenschaften?
Ihr analytischer Essay sollte folgendes haben:

  • Einführung und Präsentation des Arguments 
    Der einleitende Absatz wird verwendet, um dem Leser zu sagen, welchen Text oder welche Texte Sie diskutieren werden.

    Jede literarische Arbeit wirft mindestens ein großes Problem auf. In Ihrer Einführung definieren Sie auch die Idee oder das Problem des Textes, den Sie in Ihrer Analyse untersuchen möchten.

    Dies wird manchmal als These oder Forschungsfrage bezeichnet. Es ist wichtig, dass Sie den Fokus Ihres Essays eingrenzen.

  • Analyse des Textes (der längste Teil des Essays) 
    Das Problem, das Sie ausgewählt haben, ist mit Ihrem Argument verbunden.

    Nachdem Sie das Problem angegeben haben, präsentieren Sie Ihr Argument. Wenn Sie mit der Analyse des Textes beginnen, achten Sie auf die Stilmittel (das "Wie" des Textes), mit denen der Autor eine bestimmte Bedeutung vermittelt.

    Sie müssen entscheiden, ob der Autor sein Ziel erreicht, seine Ideen dem Leser zu vermitteln.





    Vergessen Sie nicht, Ihre Annahmen mit Beispielen und vernünftigem Urteilsvermögen zu untermauern.

  • Persönliche Antwort
    Ihre persönliche Antwort zeigt ein tieferes Verständnis des Textes und durch die Bildung einer persönlichen Bedeutung des Textes erhalten Sie mehr davon.

    Machen Sie nicht den Fehler zu denken, dass Sie nur eine positive Antwort auf einen Text haben müssen. Wenn ein Autor versucht, Sie von etwas zu überzeugen, aber dies nicht tut, kann Ihrer Meinung nach Ihre kritische persönliche Reaktion sehr aufschlussreich sein.

    Das Schlüsselwort hier ist kritisch. Berücksichtigen Sie alle Einwände gegen den Text und verwenden Sie Beweise aus dem Text. Die persönliche Antwort sollte während des gesamten Aufsatzes sichtbar sein und am Ende nicht angetastet werden.

  • Fazit (bezogen auf die Analyse und das Argument)
    Ihre Schlussfolgerung sollte die Beziehung zwischen dem analysierten Text und dem vorgelegten Argument erklären.

Tipps zum Schreiben von analytischen Essays:

  • Sei gut organisiert. Planen Sie, was Sie schreiben möchten, bevor Sie beginnen.

    Es ist eine gute Idee, genau zu wissen, was Ihre Schlussfolgerung sein wird, bevor Sie anfangen zu schreiben. Wenn Sie wissen, wohin Sie gehen, neigen Sie dazu, auf eine gut organisierte Art und Weise mit einer logischen Progression dorthin zu gelangen.

  • Analytische Essays verwenden normalerweise das Präsens. Wenn Sie über einen Text sprechen, schreiben Sie darüber im Präsens.
  • Sei "objektiv": vermeide es, die erste Person zu sehr zu benutzen.

    Zum Beispiel, anstatt zu sagen "Ich denke, Louisa ist einfallsreich, weil .", versuchen Sie: "Es scheint, dass Louisa eine lebhafte Phantasie hat, weil .".

  • Verwenden Sie keine Umgangssprache oder Umgangssprache (die Sprache der informellen Rede).
  • Verwenden Sie keine Kontraktionen.
  • Vermeiden Sie "usw." Dies ist ein Ausdruck, der normalerweise von Autoren verwendet wird, die nichts mehr zu sagen haben.
  • Erstellen Sie einen Originaltitel, verwenden Sie nicht den Titel des Textes.
  • Analyse bedeutet nicht, die Geschichte neu zu erzählen.

    Viele Schüler geraten in die Falle, dem Leser zu erzählen, was im Text passiert, anstatt ihn zu analysieren.Die Analyse zielt darauf ab zu erklären, wie der Autor uns sehen lässt, was er oder sie von uns sehen möchte, die Wirkung der Schreibtechniken, die Themen des Textes und Ihre persönliche Antwort darauf.

 

4) Der argumentative Aufsatz


Was ist es?
Dies ist die Art von Aufsatz, in der Sie beweisen, dass Ihre Meinung, Theorie oder Hypothese zu einem Thema richtig oder wahrheitsgetreuer ist als die anderer.

Kurz gesagt, es ist dem überzeugenden Aufsatz (siehe oben) sehr ähnlich, aber der Unterschied besteht darin, dass Sie für Ihre Meinung im Gegensatz zu anderen argumentieren, anstatt direkt jemanden dazu zu überreden, Ihren Standpunkt zu vertreten.


Was sind seine wichtigsten Eigenschaften?

  • Das Argument sollte konzentriert sein
  • Das Argument sollte eine klare Aussage sein (eine Frage kann kein Argument sein)
  • Es sollte ein Thema sein, das Sie mit soliden Beweisen unterstützen können
  • Der argumentative Essay sollte auf Vor- und Nachteilen basieren (siehe unten)
  • Strukturieren Sie Ihren Ansatz gut (siehe unten)
  • Verwenden Sie gute Übergangswörter / -sätze (siehe unten)
  • Achten Sie auf Ihre Zielgruppe.





    Wie können Sie sie gewinnen?

  • Recherchiere dein Thema, damit deine Beweise überzeugend sind.
  • Übertreibe deine Sprache nicht und langweile den Leser nicht. Und wiederhole nicht deine Punkte!
  • Erinnere dich an die Regeln des guten Absatzes. Ein einzelnes Thema pro Absatz und natürlicher Verlauf von einem zum nächsten.
  • Schluss mit einer starken Schlussfolgerung.

 

Tipps zum Schreiben argumentativer Essays:
1) Machen Sie eine Liste der Vor- und Nachteile in Ihrem Plan, bevor Sie mit dem Schreiben beginnen.

Wählen Sie die wichtigsten, die Ihre Argumentation unterstützen (die Profis) und die wichtigsten Widerlegungen (die Nachteile) und konzentrieren Sie sich darauf.

2) Der argumentative Essay hat drei Ansätze.





Wählen Sie diejenige aus, die für Ihr Argument am effektivsten ist. Finden Sie es besser, zuerst Ihre Argumentation zu "verkaufen" und dann die Gegenargumente zu präsentieren und sie zu widerlegen? Oder speichern Sie lieber das Beste zum Schluss?

  • Ansatz 1:
    These-Aussage (Hauptargument):
    Pro Idee 1
    Pro Idee 2
    Con (s) + Widerlegung (en): Dies sind die Meinungen anderer, mit denen Sie nicht einverstanden sind.

    Sie müssen diese Meinungen klar angeben, wenn Sie sie überzeugend widerlegen wollen.
    Fazit

  • Ansatz 2:
    Thesenaussage:
    Con (s) + Widerlegung (en)
    Pro Idee 1
    Pro Idee 2
    Fazit
  • Ansatz 3
    Thesenaussage:
    Con Idee 1 und Ihre Widerlegung
    Con Idee 2 und Ihre Widerlegung
    Con Idee 3 und Ihre Widerlegung
    Fazit

3) Verwenden Sie gute Übergangswörter, wenn Sie zwischen Argumenten wechseln und vor allem, wenn Sie von Pro zu Contra wechseln und umgekehrt.

Beispielsweise:

  • Während ich gezeigt habe, dass . andere sagen können
  • Gegner dieser Idee behaupten / behaupten, dass .
  • Diejenigen, die anderer Meinung sind, behaupten, dass .
  • Während einige Leute dieser Idee nicht zustimmen können .

Wenn Sie die Nachteile widerlegen oder konterkarieren möchten, können Sie beginnen mit:

  • Jedoch,
  • Dennoch,
  • aber
  • Andererseits,
  • Dieser Anspruch bleibt unberührt

Wenn Sie Ihre totale Meinungsverschiedenheit markieren möchten:

  • Nachdem man diese Beweise gesehen hat, ist es unmöglich, dem zuzustimmen, was sie sagen
  • Ihr Argument ist irrelevant
  • Im Gegensatz zu dem, was sie vielleicht denken .

Dies sind nur ein paar Vorschläge.

Sie können natürlich viele gute Übergänge selbst finden.

4) Verwenden Sie Fakten, Statistiken, Zitate und Beispiele, um Ihre Leser von Ihrer Argumentation zu überzeugen
 

 

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply