Beispiel Gedichtanalyse Essay

Posted on by Hillis

Beispiel Gedichtanalyse Essay




----

Autor zu ihrem Buchist ein Gedicht von Anne Bradstreet, das sich auf viele Autoren bezieht, die entweder Gedichte oder technische Handbücher schreiben. Das Gedicht handelt von ihrem Buch "Zehnte Muse", das kürzlich in Amerika erschien und ohne ihre Zustimmung oder ihr Bewusstsein veröffentlicht wurde (Academy of American Poets).

In dem Gedicht spricht sie, als wäre das Buch ihr Kind, ein Kind, das aus seinem Safe geholt und der Welt ausgesetzt wurde, bevor es fertig war.





Sie glaubt, dass sich das Verhalten eines Kindes auf seine Eltern auswirkt. Ihr Buch reflektiert sie auch. Wenn sie es ansieht und mit dem Wissen, dass die Welt es auch sehen wird, beobachtet sie so viele Fehler, dass sie wünscht, sie könnte es verstecken.

Sie glaubt, dass jede Veränderung, die sie macht, nichts nützen wird, und hofft stattdessen, dass kein Kritiker ihr Buch sehen und eine spöttische Rezension darüber schreiben wird.

Sie denkt, dass jeder, der das Buch in seinem schlecht geschriebenen Zustand liest, sie als einen armen Schriftsteller ansehen würde.

Das Gedicht ist in Iambic Pentameter geschrieben, durch das sie die Verletzlichkeit darstellt, die sie bei der Veröffentlichung ihres Buches empfand. Iambic Pentameter hat eine unbetonte, gestresste Silbenform, die wie Schaukeln oder ein beruhigendes Wiegenlied ist, das möglicherweise verwendet wird, um ihre Sorgen zu erleichtern, dass es da draußen für alle zu lesen ist.

"Wer nach der Geburt didst an meiner Seite bleibt" (Academy of American Poets. Zeile 2).





Dies ist ein gutes Beispiel für jambische Pentameter in ihrem Gedicht verwendet. Diese Zeile spricht von einem Kind geboren und an ihrer Seite bleiben. Wenn eine Mutter Sie pflegt ein Kind, benutzt häufig einen Schaukelstuhl, um sie zum Schlafen zu animieren, beruhigt sich, weil sie sich empfänglich fühlt, wie ein Kind, weil das Buch unvollendet erschienen ist und sich von ihren Freunden geschändet fühlt, die sie vorher nicht um Erlaubnis gebeten haben veröffentlichen es.

Die Metapher des Kindes zeigt, dass sie sich emotional verbunden fühlt und für die Poesie verantwortlich ist.

Wenn jemand das Buch überprüfen würde, würde er sie überprüfen. Wie in den Zeilen: "Und für deine Mutter ist sie leider arm, was sie dazu brachte, dich aus der Tür zu schicken" (Akademie der amerikanischen Dichter. Zeilen 23-24). Es ist eine direkte Bezugnahme auf das Thema der Mutterschaft. Sie klammert sich an ein Kind, das gehen musste, bevor sie loslassen wollte, und ist besorgt, dass ein weniger als ein Bild ihres Kindes sich schlecht auf ihre Erziehungskompetenz auswirkt und dass das unfertige Buch ihre Schreibfertigkeiten reflektieren könnte und mache sie zum Gegenstand des Spottes.

Anne Bradstreet Die Personifizierung des Buches als Kind schafft Empathie beim Leser und erleichtert es dem Zuschauer, sich auf die Liebe und Qual zu beziehen, die sie fühlt.

"Ich habe dein Gesicht gewaschen, aber mehr Defekte, die ich gesehen habe" (Akademie der amerikanischen Dichter. Zeile 13). In der Zeile schreibt Bradstreet, spricht und gibt dem Buch Leben, während seine Eigenschaften als ein lebloses Objekt studiert werden Das Bild einer besorgten Mutter, die versucht, dem Kind zu helfen, stellt der Welt sein bestes Gesicht dar.





"Ich habe dein Gelenk gestreckt, um dir Füße zu machen", schreibt sie die Zeile und betont die Sorgfalt, die das Buch benötigt 15).

Der Perfektionismus von Anne Bradstreet ist kein neues Phänomen. Sie benutzt Tonsprache und Diktion, um ihre Abneigung und Unsicherheit über ihre eigene Arbeit zu zeigen, eine Folge menschlicher Defekte, die ein unzureichendes Stück Literatur zum Leben erweckt haben.

Ihre Auswahl von Terminologien in Autor zu ihrem Buch enthüllt, dass, während sie eine intime und enge Beziehung zu ihr gesteht, sie zutiefst frustriert ist mit ihrem Buch. Die Begriffe "homespun", "ärgerlich", "Fehler", "Fehler", "Mängel" und "Schönheitsfehler", betonen ihre Abscheu. Sie scheint im Buch keine erlösende Eigenschaft zu finden, obwohl sie alles in ihrem Einfluss tut, um die eklatanten Fehler zu heilen.

Akademie der amerikanischen Dichter.

Anne Bradstreet. 9. Februar 2010. 1. März 2013.

Dobie, Ann B. Theorie in die Praxis: Eine Einführung in die Literaturkritik, Boston: Wadsworth, 2009. Print.

Academy of American Poets Der Autor zu ihrem Buch.





9. Februar 2010. 1. März 2013.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply