Soziologie Essay Struktur

Posted on by Akinos

Soziologie Essay Struktur




----



Als ich anfing zu unterrichten, fand ich die Soziologie der A-Ebene schwer zu beurteilen und noch schwieriger, bedeutungsvolles Feedback für Studenten zu schreiben. Dies ist teilweise auf meine eigene Unerfahrenheit zurückzuführen, aber hauptsächlich aufgrund der komplexen Zusammenstellung von Assessment Objectives (AO's), die von den Studenten erwartet werden.

 

In der AQA-Soziologie sind diese Ziele (bzw.





waren sie in der alten Spezifikation):

AO1 - Beschreibung, Demonstration von Wissen und Verständnis.

AO2 - Interpretation, Anwendung, Auswertung und Analyse.

 

Es ist eine große Herausforderung für Studenten (und Lehrer!), Genau zu verstehen, was A02 in der Soziologie benötigt. Um den Studenten zu helfen, habe ich eine einfache Essay-Struktur erstellt, von der erwartet wurde, dass sie für die alten "Bewertungs" -Stil-Fragen zum Beispiel folgen würde.





"Beurteilen Sie den Beitrag, den die Funktionalisten für unser heutiges Verständnis der Gesellschaft geleistet haben (33)." Um sich daran erinnern zu können, habe ich die Mnemonic Dogs Someone Walk Looking Cross (als Hommage an meinen wütenden Dackel) kreiert und sogar einen kreuzfliegenden Hund in die Wandanzeige aufgenommen.

Diese Aufsatzstruktur hilft den weniger fähigen Studenten, auf einige der notwendigen Merkmale von AO2 zuzugreifen, indem sie aufschlüsseln, was eigentlich mit "Analyse", "Anwendung" und "Bewertung" gemeint ist. Es ist auch ein guter Ort, um den fähigen Studenten zu beginnen, da sie die Struktur als Vorlage verwenden können, um ihren eigenen Essay-Stil zu entwickeln.

Diese Struktur beinhaltet nicht den Interpretationsaspekt von A02.

Es wird gefolgert, dass, wenn die Schüler die anderen Abschnitte gut machen, sie eine korrekte Interpretation der Frage und des Materials, das zur Unterstützung ihrer Argumente verwendet wird, gezeigt haben. Ich bestehe jedoch darauf, dass sie sich mindestens zweimal auf den Gegenstand beziehen (wenn es die Frage erfordert) und in ihrer Prosa immer wieder auf die ursprüngliche Frage verweisen.

Ich werde erklären, wie diese Aufsatzstruktur in der Vergangenheit von meinen Studenten verwendet wurde, und dann erklären, wie sie verwendet werden kann, um die reformierten AO in der neuen AQA-Spezifikation 2016 zu treffen.

 

Aufsatzstruktur (alte Spezifikation "beurteile" Fragen)

 

Hunde - Beschreibe (A01)

Manchmal - Stärken (Bewertung A02)

Gehen - Schwächen (Bewertung A02)

Schauen - Links zu einer Theorie / Soziologe / Evidenz (Antrag A02)

Kreuz - Vergleich mit anderem soziologischen Material (Analyse A02)

Obwohl es natürlich Sinn macht, dass der Aufsatz mit einer Beschreibung beginnt, ist der Rest der Struktur halb flexibel, solange die Reihenfolge einen logischen Sinn ergibt und zur Qualität des Arguments beiträgt.

Um dies in einen Zusammenhang zu bringen, wenn ein Student die oben erwähnte Frage beantwortet - "Beurteile den Beitrag, den die Funktionalisten zum heutigen Verständnis der Gesellschaft geleistet haben (33)" (Einheit 4 alte Spezifikation) Die Grundstruktur würde wie folgt aussehen:

Beschreibung (A01) Enthalten Sie eine Auswahl der funktionalistischen Theorien und wie sie sich der Gesellschaft nähern, z.

Durkheim organische Analogie, Makro, Positivismus, soziale Fakten. Pfarrer, Merton. Ein Kommentar dazu, wie dies uns hilft, die Gesellschaft als Bezug auf die Frage zu verstehen, wäre ebenfalls nützlich.

Stärken und Schwächen (A02-Bewertung) dieser Theorien. Z.B. sie sind datiert .

Links zu Forschung, Evidenz (A02-Antrag) (da es sich um eine Einheit 4 handelt, wären synoptische Verbindungen zu anderen Bereichen des Kurses zu erwarten, zB Parsons und die Leistungsgesellschaft des Bildungssystems aus Einheit 2 oder funktionale Kriminalitätslehre aus Einheit 4).

Es ist möglich, dass dies im Anschluss an die A01 zu finden ist, Studenten können es vorziehen, diesen Teil zu vervollständigen, bevor sie mit ihrer Bewertung beginnen, dies hängt vom Fluss ihres Arguments ab. In einer Frage der Einheit 4 erwarte ich auch reale Anwendungen, zum Beispiel eine Verbindung zu einem bestimmten Verbrechen, vielleicht, dass die funktionale Perspektive helfen würde zu verstehen - wie die Reaktion der Öffentlichkeit auf die 2012 in Manchester erschossenen WPC.

Vergleichen und gegenüberstellen (A02 Analyse) mit einer anderen soziologischen Theorie - das ist oft auf die Schlussfolgerung gefunden, zum Beispiel eine der Kritikpunkte des Funktionalismus ist es veraltet, vielleicht eine neuere Theorie, Postmoderne kann besser in der Lage sein, unser Verständnis der Gesellschaft heute zu unterstützen?





Der Trick dabei ist, dass Ihre Schüler Zurückhaltung zeigen - sie wollen nicht in einen Aufsatz über Postmoderne einsteigen, da dies nicht kreditwürdig ist. Sie müssen die Unterschiede zwischen Postmoderne und Funktionalismus herausarbeiten und erklären, warum dies ein Problem für die ursprüngliche Theorie ist und warum es die Notwendigkeit einer zweiten Theorie zur Erklärung der heutigen Gesellschaft erleichtert.

 

Die neue Spezifikation 2016

Die neue AQA-Spezifikation für AS und A-Level hat eine AO ​​hinzugefügt, obwohl die erforderlichen Fähigkeiten sehr ähnlich bleiben.

AO1: Demonstration von Wissen und Verständnis von: soziologischen Theorien, Konzepten und Beweisen, soziologischen Forschungsmethoden.

AO2: Wenden Sie soziologische Theorien, Konzepte, Beweise und Forschungsmethoden auf eine Reihe von Fragen an.

AO3: Analyse und Bewertung soziologischer Theorien, Konzepte, Evidenz und Forschungsmethoden, um:

• Gegenargumente

• Urteile fällen

• Schlussfolgerungen.

 

Die Aufspaltung des AO2 in AO2 und AO3 sollte helfen, die Anforderungen besser zu verstehen.

Die alten "Bewertungsfragen" existieren nicht mehr (in Beispiel 1 und 2 sowieso), aber sie wurden durch "Auswertung der Ansicht" und "Analyse der Gründe" ersetzt, die immer noch der vorgeschlagenen Struktur folgen können.Ich schlage jedoch vor, dass der Beschreibung, den Stärken und Einschränkungen in einer "Evaluierungs" -Frage mehr Gewicht beigemessen wird und dass die Beschreibung, die Links / Anwendung und der Vergleich und Kontrast in der "Analysefrage" hervorgehoben werden.

Die AO's sind auch expliziter in ihrer Anforderung an Forschungsmethoden Inhalt und Anwendung, dies muss in den Unterricht eingebettet werden.

 

Essay Struktur neue AQA Spezifikation (2016)

Hunde - beschreiben (A01)

Manchmal - Stärken (Bewertung A03)

Gehen - Schwächen (Bewertung A03)

Schauen - Links zu einer Theorie / Soziologe / Evidenz / Methode (Antrag A02)

Kreuz - Vergleich mit anderem soziologischen Material (Analyse A03)

 

Indem Sie die Schüler dazu bringen, dieser Struktur zu folgen, oder zumindest sicherstellen, dass sie Beweise in ihren Aufsätzen enthalten, maximieren Sie, wenn auch nicht in dieser Reihenfolge, ihre Chancen, die AO zu treffen und wertvolle Noten zu erhalten.

Als ein schweres Essay zum Schreiben von Themen Soziologie Studenten oft kämpfen um Zeit in ihren Prüfungen, diese Struktur bedeutet, dass, wenn sie anfangen zu laufen, werden sie wissen, was sie einfach umfassen müssen, wenn auch nur sehr kurz angedeutet.

Diese Struktur hat auch den zusätzlichen Vorteil, dass das schriftliche Feedback einfacher wird, da fehlende Abschnitte identifiziert werden können und die Schüler ermutigt werden, an ihnen zu arbeiten.

Lektionen können dann auf spezifische Probleme zugeschnitten werden. Zum Beispiel finde ich, dass der Vergleichs- und Kontrastabschnitt immer eine zusätzliche Anleitung zum Beispiel garantiert und sich gut für eine aktivitätsbasierte Lektion eignet.

Wie die Anwendung der neuen Spezifikation gezeigt hat, ist diese Aufsatzstruktur flexibel und kann tatsächlich auf andere Prüfungsausschüsse und Qualifikationen übertragen werden.

 

Alexandra Hay unterrichtet Sozialwissenschaften an einer Sekundarschule in Staffordshire und ist eine professionelle Doktorandin an der Keele University.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply