Wie man einen richtigen Aufsatz für das College schreibt

Posted on by Saniya

Wie Man Einen Richtigen Aufsatz Für Das College Schreibt




----

Die Einleitung zu einem Aufsatz, einer Zulassung oder irgendeiner anderen Arbeit kann nur ein Absatz sein, aber sie hat viel Gewicht. Eine Einführung soll den Leser einbeziehen, ihnen eine Vorschau auf das Papier geben und sie davon überzeugen, dass das Lesen eine lohnende Erfahrung sein wird - kein Druck, richtig?

Die Einführung kann viel Verantwortung tragen, aber das bedeutet nicht, dass Sie es schwitzen müssen, es zu schreiben. Es gibt einige einfache Schritte, die Sie ergreifen können, um sicherzustellen, dass Ihre Einführung das Interesse des Lesers weckt und die Grundlage für den Rest Ihrer Arbeit bildet.

Machen Sie es zu einem Teil Ihrer Gliederung

Die Einführung ist oft nicht enthalten, da Sie sich Gedanken über den Entwurf Ihres Papiers machen.

Obwohl die Einführung normalerweise nicht Teil Ihrer Gliederung ist, sollte Ihre Gliederung Teil der Einführung sein. Dies gilt insbesondere für längere Arbeiten oder Aufsätze, in denen komplexe Ideen oder Themen behandelt werden. Wenn Sie in der Einleitung durch die grundlegende Gliederung Ihrer Arbeit gehen, haben Sie die Möglichkeit zu sehen, worum es in Ihrer Arbeit geht und wie Sie sich zu dem Thema verhalten oder ob Sie objektiv sein werden.

Wenn Sie zum Beispiel über die Rolle schreiben, die der Erste Verfassungszusatz in der Geschichte der Vereinigten Staaten gespielt hat, könnten Sie sich mit Themen wie Rassismus, Bigotterie oder anderen heißen Themen befassen.





Indem Sie sie als Teil Ihrer Einführung aufnehmen, wissen die Leser, dass Sie nicht vor Kontroversen zurückschrecken, sondern dass Sie sie innerhalb Ihres angegebenen Arguments einrahmen und dass Sie damit umgehen können, ohne eine aufrührerische Sprache zu verwenden.

Der erste Satz

Der erste Satz ist oft der schwierigste für jeden Schriftsteller.

Lass diesen blinkenden Cursor deine Bemühungen jedoch nicht durchkreuzen. Es gibt keine Regel, die besagt, dass Sie zuerst alle wichtigen ersten Sätze schreiben müssen.





In der Tat kann es hilfreich sein, das bis später zu lassen, da Sie vielleicht auf Seite 7 Ihrer epischen Seminararbeit knietief sind, wenn der perfekte erste Satz zu Ihnen kommt. Wenn du gerade dabei bist, die Rolle des Anime in der Evolution westlicher Cartoons zu sezieren, wenn die Inspiration kommt, tippe einfach das Baby genau dort hin, wo du bist - du kannst es immer kopieren, einfügen und zwicken, wenn du fertig bist.

Vermeiden Sie beim Basteln oder Bearbeiten Ihres ersten Satzes einige der gängigen Klischees, die einen ersten Satz weniger eindrucksvoll erscheinen lassen.

  • Wörterbuchdefinitionen - Vermeiden Sie Dinge wie "Webster's definieren" Einstellung als .

    "Sie mögen denken, dass es gelehrt klingt, aber Wörterbuchdefinitionen sind zu vage und treten Sie Ihr Papier aus diesem Weg klingt nur wie Sie benötigt, um Ihr Wort zu verstärken oder Seitenzahl.

  • Die Frage erneut stellen - Einige Essayschreiber formulieren die ursprüngliche Essayfrage als Teil ihrer Einführung.





    Obwohl es wichtig ist, Ihren Ansatz festzulegen, achten Sie darauf, dass er völlig anders klingt als der Frage- oder Zuweisungstext.

  • Mapping Ihre Gedanken - Sie können feststellen, dass der geistige Weg, den Sie bei der Recherche und dem Schreiben Ihrer Zeitung eingeschlagen haben, ziemlich aufregend ist - aber Ihre Leser werden es nicht tun.

    Lassen Sie die Entwicklung Ihres eigenen Ansatzes aus und bleiben Sie bei den Fakten.

  • Dich in eine Ecke schreiben - Die Einführung muss stark genug sein, um eigenständig zu sein, aber auch Raum für Sie lassen, um die Gedanken in der Zeitung zu erweitern.

    Achten Sie darauf, dass Ihre Aussagen später weitere Erklärungen enthalten.

Pflanze den Haken

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie das Interesse Ihres Lesers beim Schreiben Ihrer Einführung wecken können.

Wenn Sie am Anfang einen Haken setzen, können Sie eine allgemeine Erzählung verwenden oder zu Ihren ursprünglichen Ideen zurückkehren, um den gesamten Aufsatz besser zu verstehen und Ihnen die Möglichkeit zu geben, alles bequem zusammenzustellen Zusammenfassend.

Die Verwendung eines Hakens in der Einleitung bezieht sich einfach auf das Schreiben eines Satzes, der die Vorstellungskraft und Aufmerksamkeit des Lesers einfängt. Dies geschieht normalerweise mit dem ersten Satz sowie Ihrer abschließenden Aussage.

Die Verwendung eines Hakens, der dich während des Essays auch für einen gemeinsamen Faden aufstellt, ist eine großartige Möglichkeit, den Fluss zu etablieren.





Zum Beispiel, wenn Sie über die Verbreitung von "alltäglichen Prominenten" schreiben, können Sie Andy Warhols berühmtes Zitat über 15 Minuten Ruhm für einen ersten Haken verwenden und dann den Aufstieg (und Fall) jedes Blitzes in der Pfanne Promi vorstellen.

Im Laufe des Essays können Sie die Zeitleiste der Karriere dieser Prominenten verwenden, um die Geschichte und die Ergebnisse Ihrer Arbeit voranzutreiben. Dies lässt nicht nur das Papier besser fließen, es gibt dem Leser auch ein persönliches Interesse, diesem zu folgen.

Die Einführung für ein College-Level-Papier hat eine Menge Gewicht auf seinen Schultern. Die Einführung muss Leser anziehen, Ihr Papier einrahmen und festlegen, was Sie sagen möchten.

Obwohl es scheint, dass die Hauptlast Ihrer Arbeit in den mittleren Abschnitten Ihrer Arbeit enthalten sein wird, ist die Einführung Ihr erster Eindruck und Ihre Chance, Ihren Fuß in die Tür zu bekommen.

Seien Sie sicher, dass Sie alle Ihre Schreibfähigkeiten verwenden, um die perfekte Einführung zu gestalten, damit Leser Ihrem Papier die Zeit und Aufmerksamkeit geben, die es verdient.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply