Gangsterismus-Aufsatz

Posted on by Aramuro

Gangsterismus-Aufsatz




----

Disziplinlosigkeit unter den Schülern ist eines der Hauptprobleme, mit denen Schulen heute konfrontiert sind. Besonders der Gangsterismus ist aufgrund seiner gewalttätigen Natur zu einer Bedrohung geworden.

Gangsterismus beinhaltet Mobbing, Erpressung und sogar körperliche Angriffe. Bei den Opfern handelt es sich hauptsächlich um Mitschüler, und auf den Philippinen gab es einige Fälle, in denen der Akt des Mobbings und des Überfalls tödlich verlief.

Wenn ich der Lehrer der Disziplin bin, würde ich mich zuerst verpflichten, das Ausmaß des Problems in meiner Schule sowie die Gründe zu studieren, warum Schüler sich am Gangsterismus beteiligen würden.





Ich würde dann die Mobber und mutmaßlichen Gangster in die Schule schleppen, um die Gründe für ihr individuelles Verhalten näher zu bestimmen.

Statistiken und Studien über Gangstertum weisen darauf hin, dass die meisten Studentengangster aus armen Verhältnissen oder zerrütteten Familien stammen, denen es an Aufmerksamkeit und Liebe seitens der Familienmitglieder fehlt, die sie dazu bewegen, sich so zu verhalten. Arme Schüler werden zu Gangstern, um zusätzliches Geld zu verdienen, indem sie Geld von anderen Schülern erpressen.

Diejenigen, die ein Produkt zerbrochener Familien sind, gönnen sich normalerweise diese freundlichen Aktivitäten, um Aufmerksamkeit zu erregen und um ihre Frustration und ihr Unglück zu stillen.

Indem ich mich mit diesen Gangsterschülern aus meiner Schule auseinandersetzen würde, wäre ich in der Lage herauszufinden, zu welcher Kategorie sie gehören.

Ich würde dann fortfahren, sie über die Gefahren ihres Verhaltens zu beraten, die sie ins Gefängnis oder in Strafanstalt für jugendliche Delinquenten landen könnten.





Wenn diese Methode nicht funktioniert, würde ich dann die Hilfe von Inspektoren der örtlichen Polizeistation in Anspruch nehmen, um regelmäßige Gespräche an unserer Schule darüber zu führen, warum Gangstertum ein Verbrechen ist und welche Strafen die Täter haben.

Eine schulweite Kampagne würde folgen, wie Schüler und Lehrer die Probleme des Gangstertums angehen können.

Die Kampagne beinhaltete Gespräche ehemaliger Gangster und reformierter Krimineller, die auf Mobbing und Gewalt zurückgreifen, um ihre Ziele zu erreichen und wie dies wiederum ihr Leben und ihre Familien beeinflusst hat.





Die Schüler müssten dann ein Versprechen ablegen, nicht auf ein solches Verhalten zurückzugreifen, selbst wenn sie starkem Druck von anderen Schülern ausgesetzt sind oder als einfache Möglichkeit, Geld von anderen zu verdienen.

Anstatt Gangster zu bestrafen oder zu bestrafen, berate ich sie und nutze die sanfte Vorgehensweise.

Diejenigen, die finanzielle Probleme haben, die auf Erpressung als Lösung zurückgreifen, würden Unterstützung erhalten, solange sie versprechen, solches Verhalten nicht zu wiederholen. Diejenigen, die Gangstertum betreiben, um Aufmerksamkeit zu erlangen, werden zur professionellen Beratung geschickt.





Studenten, die ständig unter Druck gesetzt werden, Teil von Banden zu werden, würden den Gefahren eines solchen Verhaltens ausgesetzt und ermutigt, den Schulbehörden zu berichten, ohne um ihr Leben fürchten zu müssen. Ich würde mit den anderen Lehrern zusammenarbeiten, um die Schüler mit spaßigen Aktivitäten und Lernerfahrungen im Freien auszustatten, um die Schule zu einem aufregenderen Ort zu machen.

Dies würde verhindern, dass gelangweilte Schüler erwägen, einer Gangstergruppe beizutreten, um Aufregung und Akzeptanz zu suchen.

Daher hoffe ich, dass mit all diesen Maßnahmen das Problem des Gangstertums effektiv und effizient gelöst wird.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply