Aufsatzartikel

Posted on by Shakale

Aufsatzartikel




----

Ein Artikel ist ein Stück Schrift, das in Zeitschriften, Enzyklopädien, Websites, Zeitungen oder anderen Publikationen präsentiert wird. Es ist eine schriftliche Komposition, die als Sachbuch und Prosa beschrieben werden kann.

Die Artikel werden oft von Fotografien, Diagrammen und Grafiken begleitet, sie sollen die Leser über ein bestimmtes Thema informieren. Artikel folgen Überschrift und Untertiteln Format und erfordern keine Zitate oder Referenzen.





Artikel sind objektiv, da sie nur ein Thema beschreiben.

Ein Aufsatz ist ein subjektives Stück Schrift, das ein bestimmtes Thema oder ein Thema beschreibt, analysiert und bewertet. Im Gegensatz zu Artikeln erfordern Essays Zitate und Referenzen.





Aufsatz wird im Allgemeinen als Antwort auf eine Frage oder einen Vorschlag geschrieben und nicht unter Überschriften und Zwischenüberschriften geschrieben. Die klassische Essay-Struktur sieht so aus:

  • Einführung
  • Körper Absatz 1
  • Körper Absatz 2
  • Körper Absatz 3
  • Fazit

Gute Einführung wirkt wie ein Funke, um das Interesse des Lesers an Ihrem Papier zu wecken.

In der Zwischenzeit ist Schlussfolgerung nicht nur eine Zusammenfassung der vorhergehenden Absätze, sondern die Aussage, die einen Leser davon überzeugen sollte, sich auf Ihre Seite zu setzen oder zumindest einen starken Eindruck zu hinterlassen.





Mehr Informationen zur Struktur des klassischen Essays finden Sie in diesem Beitrag Essay Writing for Dummies: Nützliche Tipps basierend auf einem klassischen Essay-Typ.

In einem Essay müssen Sie ein starkes Argument präsentieren, das sein sollte:

  1. Konzentrierte sich direkt auf die Frage.
  2. Unterstützt durch Beweise
  3. Im gesamten Aufsatz konstant und ausgewogen
  4. Im Bewusstsein alternativer Interpretationen und Diskussionen (Ansichten von Historikern).

QUELLE: Essay schreiben: Revision, Page2

Forschungsbericht ist ein Schreibstil, der die analytischen Fähigkeiten eines Schülers widerspiegelt.

Im Gegensatz zu Essays ist das Forschungspapier eine langwierige Arbeit, in der tiefere Kenntnisse benötigt werden, und der Student muss seine Sichtweise unterstützen, indem er die Arbeiten von Experten zitiert.

Um zu recherchieren, muss man Informationen finden und Fakten und Zahlen aus verschiedenen Quellen sammeln und sie dann zitieren, um den eigenen Standpunkt zu unterstützen.

Forschung oder Themenpapier präsentiert und verteidigt ein Argument oder analysiert eine bestimmte Perspektive mit den zur Verfügung gestellten Beweisen. Ungeachtet des Themas, das Sie präsentieren möchten, müssen Sie es durch die Unterstützung von Ideen und Informationen anderer unterstützen.

Das Ziel ichs in das von anderen Personen bereitgestellte Wissen einzutauchen, um eigene Ideen zu formulieren und zu sichern.

Der Bürgermeister Unterschied zwischen einem Aufsatz und ein Forschungsbericht ist, dass eine Forschungsarbeit in der Regel viel länger ist. Während ein Essay drei bis fünf Absätze umfasst, ist eine Forschungsarbeit eine mehrseitige Arbeit.





Darüber hinaus analysiert oder argumentiert eine Forschungsarbeit in der Regel einen Punkt, während ein Aufsatz dazu dient, eine Frage zu beantworten. Schließlich hängt eine Forschungsarbeit von dem Wissen anderer ab, um Ihren Standpunkt zu beweisen, während ein Aufsatz weitgehend von Ihren eigenen Gedanken und Erfahrungen abhängt.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply