Technische Ausbildung in Pakistan Aufsatz

Posted on by Krueger

Technische Ausbildung In Pakistan Aufsatz




----

Technische Ausbildung in Pakistan

Englisch Essay über "Technische Bildung in Pakistan"

Punkte: Einleitung - Mangel an technischer Ausbildung - Bedarf an technischer Ausbildung - Spielraum für Beschäftigung - Bürojobs gelten als respektabler - Vorschläge - Fazit.
Technische Ausbildung ist das Bedürfnis der Stunde.

Wir leben im Maschinenzeitalter. Es ist ein Zeitalter der Großserienproduktion und es kann nicht ohne Maschinen erreicht werden. Politische Freiheit kann nicht ohne wirtschaftliche Stabilität bewahrt werden. Wirtschaftliche Stabilität kann nicht ohne den Einsatz von Maschinen und moderner Technologie erreicht werden.
Es gibt viele Mängel in unserem Bildungssystem.

Es wird geritten.





Es besteht eine übermäßige Betonung des Bücherlernens. Cramming wird empfohlen. Der gravierendste Mangel ist jedoch, dass die Möglichkeiten für eine technische Ausbildung noch sehr begrenzt sind.
Der Bedarf an technischer Ausbildung ist sehr groß. Unser Land ist auf dem Weg zur Industrialisierung. Wir bauen große Fabriken und größere Fabriken auf. Riesige Staudämme und Mehrzweckprojekte werden aufgebaut. Wir wollen mit den fortgeschrittenen Ländern des Westens Schritt halten.

Der Fortschritt einer Nation hängt heute von ihrer Industrie und mechanisierten Landwirtschaft ab, ohne die eine solide Wirtschaft nicht möglich ist. Auch in Verteidigungsfragen können wir uns nicht nur auf körperliche Stärke verlassen. Eine starke Verteidigung braucht wissenschaftliche Ausrüstung und mechanisierte Divisionen.





Und dafür brauchen wir technisches Personal. Adamjeecoaching.blogspot.com
Es ist daher notwendig, dass in unserer Bildung eine Schwerpunktverlagerung stattfindet.

Immer mehr Menschen sollten eine technische Ausbildung erhalten. Der Spielraum für Beschäftigung ist in technischen Bereichen unbegrenzt.

Wir brauchen so viele Ingenieure wie möglich. Eine beliebige Anzahl von Mechanikern kann sofort eingesetzt werden.
Aber alte Gewohnheiten sterben schwer. Bürojobs gelten als respektabler.





Selbst Fähnchen sind nicht für alle bestimmt; Sie fallen nur auf die wenigen Glücklichen. Ein Mann, der literarische Bildung erhält, verachtet manuelle Arbeit. Diese Einstellung ist dumm. Es muss aufgegeben werden.

Ein Vorarbeiter in einer Fabrik ist wirtschaftlich viel besser dran als ein Angestellter.
In den letzten Jahren hat sich das alte Vorurteil gegen technische Ausbildung abgeschwächt, aber es ist nicht ganz verschwunden. Auch hier sind die Möglichkeiten für technische Ausbildung sehr begrenzt. Die Institutionen, die technische Bildung vermitteln, befinden sich in der Regel in Großstädten.

Die Regierung eröffnet daher mehr technische Schulen an verschiedenen Orten.





Der Eintritt in diese Schulen sollte nicht sehr schwierig sein. Ausgaben sollten auf ein Minimum beschränkt werden. Forschungseinrichtungen sollten ebenfalls erhöht werden. Es muss zugegeben werden, dass die Aufgabe schwierig ist. Es wird Zeit und Geld kosten. Private Unternehmen können dabei eine nützliche Rolle spielen. Alles sollte nicht der Regierung überlassen werden.
Die technische Ausbildung wird die Arbeiterklasse zu einer Selbstachtung und Würde erheben, die ihnen bisher unbekannt war.

Die Zeit ist gekommen, in der die Entdeckungen der Wissenschaft in praktische Form gebracht werden und die Schüler lernen, ihr theoretisches Wissen in die Praxis umzusetzen. Dies kann nur mit Hilfe von technischem Wissen erfolgen.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply