Aufsatz des Ortes

Posted on by Zura

Aufsatz Des Ortes




----

Eine kurze Zusammenfassung von Francis Bacons "Great Place"

Einführung

Der Essay on Great Place wurde in den frühen 1590er Jahren von Bacon geschrieben, der die Konkurrenz unter den brillanten und angesehenen Politikern jener Zeit zeigt.

Der Ehrgeiz, die ranghohen Beamten des Palastes der Königin Elizabeth, Sir Ralegh und Sir Robert, zu besetzen, wurde offensichtlich während der Regierungszeit der Königin gesehen, daher die Erstellung dieses Aufsatzes, der die Wahrheit und Fakten darüber beschreibt, wie frühe Monarchen mit Macht und Autorität umgingen.

Seit Elizabeths Regierungszeit war Franziskus seit Beginn seiner Jugend fünfundzwanzig Jahre lang Höfling. Danach wurde er zweiundzwanzig Jahre lang Hofjunker von König Jame und erlebte die verschiedenen Probleme und das Dilemma, Diener der Paläste der Königin und des Königs zu sein. Der Autor hat so viele Heldentaten vollbracht, aber er hatte eine Rekordzahl, Bestechung in seiner Position als Politiker zu akzeptieren und wurde für dieses Vergehen ins Gefängnis geschickt.

Als Schriftsteller war er jedoch für seine Werke und Schriften bekannt.

Kurze Zusammenfassung von "Great Place"

Der Essay von Bacon war ein brillantes Meisterwerk, das aus Inhalten besteht, die voller Informationen und Ausdrücke sind, die sich auf die verschiedenen Bedeutungen und die Natur des Lebens konzentrieren. Es wurde nicht geschrieben, um Menschen zu einem bestimmten Prinzip oder einer bestimmten Haltung zu bewegen, sondern zentralisiert auf mehreren universellen Wahrheiten über Liebe, Krieg, Freundschaft oder Beziehungen, Reichtum, Popularität, Tod, Freundlichkeit und Lob.





Laut dem Essay stellt Bacon fest, dass es drei Arten von Dienern gibt, wie diejenigen, die für den Souveränen Staat arbeiten, jene Menschen, die nach Ruhm und Ehre streben, und schließlich diejenigen, die aufgrund von Geschäften und Geld Diener sind. Darüber hinaus deuten die Auswirkungen von Macht und wie sie von verschiedenen Klassen von Männern benutzt werden, auf mangelnde Freiheit hin, da das Ziel, mehr Macht zu suchen, wiederum dazu führen kann, die Kontrolle über sich selbst zu verlieren.





Dies kann oft zu Stolz, Zerstörung und Niedergang führen, die viele bereits erlitten haben. Der Missbrauch solcher

Behörden, denen ein hohes Maß an Verantwortung zugewiesen wurde, könnten zu einer Reihe unglücklicher Ereignisse führen.





Ebenso, wie in dem Aufsatz geschrieben steht: "Cum non sis qui furis, non esse cur velis vivere", was tatsächlich bedeutet, dass, wenn eine Person denkt, dass sie nicht mehr der Mann ist, der sie einmal war, der Grund zu leben düster wird und a Überlebenskampf folgt. Selbst die berühmtesten Köpfe mussten zu den Gedanken und Ideen anderer Leute aufschauen, um Ermutigung und Inspiration zu bekommen.

Ebenso fügte Bacon in dem Essay hinzu, dass Männer nicht darauf hören sollten, wie andere Menschen über sie denken, weil sie ihr Verhalten beeinflussen und wie sie sich selbst sehen. Es ist auch eine so rätselhafte Aussage, als Bacon sagte, dass Männer so mit ihren Geschäften und ihrem täglichen Lebensunterhalt beschäftigt sind, dass sie nicht in der Lage sind, sich um ihre eigene Gesundheit zu kümmern.

Darüber hinaus erklärt der Aufsatz, dass "Illi mors gravis incubat, qui notus nimis omnibus, ignotus moritur sibi" sagt, dass es solch eine traurige Notlage ist, wenn der Mensch zu sehr von anderen Menschen bekannt ist, anstatt sich selbst zu kennen.

Fazit

Der Essay über "Great Place" bezieht sich auf verschiedene Fakten und Informationen über das Leben, in dem das Gute und das Böse existieren.

Der Autor schreibt an die Leser, was mit dem Leben passiert und wie man es angehen kann, wenn bestimmte Umstände außerhalb unserer Kontrolle stattfinden.





Er stellt auch klar, dass die Fähigkeit, Gutes zu tun und anderen gegenüber Freundlichkeit zu zeigen, das ultimative echte und rechtmäßige Ergebnis ist, das am Ende Erfolg und Sieg bringt. Ebenso müssen Männer nach Mentoren suchen, die eine Quelle der Ermutigung im Leben darstellen und dass jedes Wesen seine eigenen Gedanken und Handlungen untersuchen und beurteilen muss.

Ebenso wird das Talent, sowohl negative als auch positive Beispiele zu studieren, bei der Entscheidungsfindung helfen, was zu akzeptieren und zu vermeiden ist.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply