Ein Spaziergang, um sich an einen Filmessay zu erinnern

Posted on by Rome

Ein Spaziergang, Um Sich An Einen Filmessay Zu Erinnern




----

A Walk to Remember ist ein Film, der eine erstaunliche Geschichte von zwei Gegensätzen erzählt.





Die Charaktere sind alle sehr interessant, weil sie so unterschiedlich sind. Dieser Film lässt Sie wirklich das Zusammentreffen verschiedener Persönlichkeiten sehen.

Die Einstellung dieses Films ist sehr wichtig, da es sich um eine Schule in einer kleinen Stadt in North Carolina handelt.

Da A Walk to Remember ein Film ist, ist die Perspektive kein wesentlicher Teil der Geschichte. Jedoch können Sie das Leben durch die Augen des Teenagers sehen. Vielleicht ist eines der wichtigsten narrativen Elemente das Thema. Dieser Film kann dich wirklich berühren und dir viel beibringen.

Ein Spaziergang zum Erinnern hat eine wirklich interessante Handlung.

Es handelt von einem Teenager namens Landon Carter. Landon ist der beliebteste Junge in der Schule, aber auch einer der größten Unruhestifter. Wenn er und seine Freunde erwischt werden, wie sie einen Mitschüler spielen und ihn fast umbringen, muss er sich den Konsequenzen stellen. Er ist gezwungen, benachteiligte Kinder an einer anderen Schule zu unterrichten, das Hausmeisterpersonal nach der Schule zu unterstützen und am jährlichen Schulspiel teilzunehmen.

Bei diesen Aktivitäten merkt er schnell, dass er jetzt der Ausgestoßene ist. Während er diese Aktivitäten besucht, kreuzt er schnell Wege mit Jamie Sullivan. Jamie war immer ein Gegenstand der Verspottung seiner Freunde.





Sie ist ein sehr typisches "gutes Mädchen" und sie ist extrem kirchenorientiert. Im Verlauf der Geschichte sehen Sie, wie sich ihre Beziehung verändert, und überraschenderweise verliebt er sich in sie. Natürlich gibt es auch dort ein Hindernis. Schließlich teilt Jamie Landon mit, dass sie Leukämie hat.

Der Konflikt der Geschichte ist sehr interessant, weil es in gewisser Hinsicht Person gegen Person ist. Landon kämpft zunächst mit Jamie.

Er möchte ihre Hilfe bei all diesen Aktivitäten, an denen er beteiligt ist, aber er will auch nicht mit ihr in der Schule gesehen werden, was zu einem Kampf führt. Er kämpft auch mit Jamies Vater (der Pfarrer in der Kirche ist), weil ihr Vater weiß, dass er nicht das beste Kind ist und wenn seine Tochter mit ihm rumhängt, hat er Schwierigkeiten, sich anzupassen.

Jamie kämpft auch mit ihrem Vater, weil sie möchte, dass er die gute Seite von Landon sieht und ihr bei ihren Entscheidungen vertraut. Eine andere Art von Kämpfen ist die Person v. Selbst. Landon kämpft, weil er sich zunächst nicht sicher ist, wie er sich mit Jamie arrangieren soll.





Er weiß nicht, ob er sich immer noch cool mit all seinen Freunden verhalten soll oder mit Jamie zusammen sein und nicht so beliebt sein soll. Jamie kämpft auch mit sich selbst. Da sie Krebs hat, hat sie Angst vor dem, was Landon denken wird, wenn er hört.

Die Ausstellung des Films ist, wenn Landon und seine Freunde einen Streich auf einen Mitschüler spielen, und es ist wirklich der Anfang der ganzen Geschichte.

Die aufsteigende Action ist, wenn Landon im Winterspiel die Hauptrolle bekommt und Jamie die Hauptrolle spielt. Das ist der Zeitpunkt, an dem sie wirklich anfangen zu interagieren und er bittet sie um Hilfe.

Die aufsteigende Aktion ist auch während der Schulzeit, wenn Sie die wahre Chemie zwischen Jamie und Landon sehen können. Er fügt am Ende der Show einen kleinen Kuss hinzu, der ein echter Wendepunkt für ihre Beziehung ist. Der Höhepunkt ist, als Jamie Landon endlich von ihrem Krebs erzählt. Landon ist so geschockt und aufgebracht. Er versucht ihr alles zu geben, was sie ihm erzählt hat und sie heiratet sie sogar, wenn er weiß, dass ihr Leben bald vorbei sein wird.

Die fallende Handlung ist Jamie Sullivans Tod. Es war schon eine Weile her, und als es endlich soweit war, war es traurig, aber man konnte sehen, dass Landon wusste, dass er alles getan hatte, was er für sie tun konnte. Die Entscheidung ist, dass Landon Besuche bei ihrem Vater und seinen Freunden macht, die sich bei ihm entschuldigen.

Ein Spaziergang zum Erinnern findet in einer kleinen Stadt namens Beaufort in North Carolina statt.

Es ist auf Jamie Sullivan und Landon Carters Leben in der High School in dieser Stadt zentriert.





Es findet in den späten 90er Jahren statt. Die Einstellung passt perfekt zur Geschichte; Ich konnte mir das gleiche Grundstück in einer großen Stadt nicht vorstellen.

Die Hauptcharaktere in diesem Film sind sehr interessant, jeder mit sehr unterschiedlichen Persönlichkeiten. Landon Carter beginnt die Geschichte als der beliebteste Junge in der Schule. Er ist ein Rebell und er ist Anführer einer Gruppe von Kindern, die rauchen und trinken.

Landon kümmert sich nicht wirklich um seine Zukunft und ist rücksichtslos. Im Laufe der Geschichte können Sie Veränderungen in seiner Persönlichkeit sehen. Er ist kein Idiot mehr, sondern ein netter Junge, dem es egal ist, was andere über ihn denken.

Jamie Sullivan

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply