Essay Referenz

Posted on by Pogue

Essay Referenz




----

Obwohl es nicht immer notwendig ist, ist das Referenzieren ein wichtiger Faktor, den Sie beim Verfassen eines Essays berücksichtigen sollten. Der Akt der Referenzierung ist eine Möglichkeit für Sie, die Tatsache anzugeben, dass es Beiträge von bestehenden Schriften und anderen Essay-Beispielen gibt, die in dem von Ihnen erstellten Essay verwendet wurden.

Sie müssen Ihre Quellen richtig angeben, damit Sie die Dinge, die diese Dokumente in Ihrem Schreiben beigetragen haben, bestätigen können.

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie Sie in Ihrem Essay Verweise schreiben können, die Sie häufig in einigen Essays finden, die grundlegende Handbücher schreiben.





Wichtig bei dieser Verpflichtung ist, dass Sie sich darüber im Klaren sind, dass nicht alle Informationen in dem von Ihnen erstellten Dokument auf Ihren eigenen Ideen und Meinungen basieren. Wir haben einige Handbücher, Tipps und Informationen aufgelistet, die Ihnen helfen können, die Verwendung und Bedeutung von Referenzen in einem Essay-Dokument besser zu verstehen.

Quelle

 

Vorteile beim Angeben von Referenzen beim Schreiben eines Essays

Obwohl Referenzen häufig in guten analytischen Aufsätzen sowie in wissenschaftlichen und akademischen Untersuchungen angegeben werden, können sie auch ein wichtiger Teil von Aufsätzen und anderen schriftlichen Dokumenten sein.

Im Folgenden sind einige der Vorteile aufgelistet, die Sie erleben können, wenn Sie beim Verfassen eines Essays Ihre Ressourcen oder Referenzen angeben:

  • Indem Sie Ihre spezifischen Referenzen aufschreiben, können Sie den Ruf Ihrer Quelle widerspiegeln. Die Wahrnehmung von Personen über Ihre Referenz kann Ihnen mehr Einfluss auf die Sicherung der Anweisungen geben, die Sie entweder für Argumente oder bestimmte Anweisungen verwendet haben.

    Es wird hilfreich sein, wenn Sie eine seriöse Quelle verwenden, so dass Sie leicht eine sachliche Information angeben können, die für das, worüber Sie sprechen, relevant ist.

  • Wenn Sie Ihre Referenzen auflisten, können Sie sicherstellen, dass Sie in Ihrer gesamten Diskussion eine starke Grundlage haben. Referenzen unterstützen Ihre Behauptungen, die Ihren Lesern versichern können, dass das, was Sie geschrieben haben, echt und glaubwürdig ist.

    Es ist sehr wichtig, das Vertrauen der Menschen zu gewinnen, die Ihren Aufsatz lesen werden.





    Wenn Sie sich völlig bewusst sind, dass einige Inhalte Ihres Essays auf einer anderen Schrift basieren und Sie offen darüber sind, können die Menschen die Dinge klarer sehen sind Ihrer eigenen Meinung und denen, die aus dem Kontext anderer Autoren entnommen sind.

  • Die Identifizierung Ihrer Referenzen kann Sie sicherer machen, wenn es darum geht, die Schwerpunkte Ihres Essays zu beweisen. Die wichtigsten Informationen, die Ihren Aufsatz verfassen oder brechen können, sollten auf etwas basieren, das vorhanden und / oder getestet ist, damit Sie von Ihren Lesern mehr Vertrauen erhalten können.

    Sobald Ihre Referenzen angegeben sind, können Ihre Leser diese Referenzen ansehen oder nach ihnen suchen, um mehr über den Punkt zu erfahren, auf den Sie näher eingehen möchten.

  • Abgesehen von Ihrer Glaubwürdigkeit, Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit, können Referenzen in Ihrem Aufsatz Sie dazu bringen, objektiver zu sein. Da Sie Ihre Inhalte auf einer bestimmten Quelle basieren, wird es einfacher für Sie sein, die Menschen davon zu überzeugen, dass Sie kein Konzept oder eine Idee persönlich behauptet haben.

    Auch wenn Sie Ihre Meinung von dem trennen, was bereits von anderen gesagt wurde, können Sie Fragen darüber aufklären, wie Sie auf Dinge und Ähnliches schauen.

Möglichkeiten, Referenzen in einem Essay zu integrieren

Genauso wie es Beispiele gibt, Essays zu starten, gibt es auch eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie Ihre Referenzen auflisten können.

Die Aufnahme von Referenzen in Ihren Aufsatz hängt von dem Format ab, das Sie verwenden werden. Obwohl APA-Format wird in den meisten Nachschlagewerken häufig befolgt, es gibt immer noch viele Möglichkeiten, wie Sie Ihre Quellen in Ihre Texte einbeziehen können.

Ein paar Möglichkeiten, wie Sie Ihre Referenzen leicht in den Inhalt Ihres Essays einfügen können, ohne sich auf übliche Essay-Fehler zu beschränken, sind folgende:

  • Fassen Sie Ihre Referenzen über eine Referenzseite zusammen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Essay bei Diskussionen kontinuierlich fließt, können Sie die Liste Ihrer Referenzen trennen.

    Dies wird es den Lesern ermöglichen, schneller durch den gesamten Aufsatz zu stöbern. Mit der Verwendung einer Liste Ihrer Quellen kann die separate Seite, die Sie erstellen, auch alle bestehenden Schriften, in denen Sie Details gesammelt haben, detailliert identifizieren.

  • Zitieren Sie Ihre Referenzen während der Diskussion. Wenn Sie Ihre Referenzen in den Text des Essays aufnehmen möchten, dies jedoch auf subtile Weise tun möchten, können Zitate, die sich auf Ihre Quellen beziehen, einfach ausreichen.

    Das Zitieren Ihrer Referenzen ist auch eine einfache Möglichkeit, eine direkte Erklärung hinzuzufügen, warum ein bestimmter Inhalt in einem bestimmten Teil Ihres Essays platziert wird.

  • Paraphrasieren Sie den Inhalt Ihrer Quelle und geben Sie eine In-Text-Literatur an. Sie können dies leicht in Ihrem Schreiben anwenden, wenn Sie bereits eine Anzahl von Ressourcen haben.





    Fassen Sie den Inhalt pro Absatz auf Grundlage der Quellen zusammen, die Sie pro Diskussion verwendet haben. Platzieren Sie die Referenzen dann am Ende des Absatzes, in dem Sie sie verwendet haben.

    Wenn dies aufgrund der Anzahl der von Ihnen verwendeten Ressourcen nicht möglich ist, können Sie die vollständigen Quellen, auf die Sie in einer separaten Referenzseite verwiesen haben, auflisten.

Richtlinien beim Schreiben Referenzen zu Essays

Obwohl es verschiedene Möglichkeiten gibt, wie Sie Ihre Referenzen schreiben können, gibt es auch einige Richtlinien, die Sie beachten müssen.

Zu den Dingen, die Sie beim Verfassen Ihrer Referenzen in Ihren Referenzen beachten müssen, gehören folgende:

  • Identifizieren Sie die Art der Referenzierung, die Sie verwenden werden. Möge es sein APA,MLAoder irgendeine andere Art von Referenzierung; Sie müssen sich darüber im Klaren sein, welches dieser Formate oder Stile Sie verwenden sollten, damit Sie sie im gesamten Text angemessen anwenden können.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Referenzen verwenden, die für Ihre Diskussion relevant sind. Es ist wichtig, dass der Zusammenhalt in Ihrer Diskussion immer präsent ist.Um dies zu erreichen, müssen Sie sicherstellen, dass alle Referenzen, die Sie verwenden, über das Thema dessen, worüber Sie schreiben, sprechen.

    Auf diese Weise werden Ihre Referenzen höchst effektiv und effizient sein.

  • Seien Sie detailliert, wenn es um die Referenzen geht, die Sie verwendet haben. Sei es eine Notiz, eine Statistik oder eine andere Form des Schreibens und der Diskussion, Sie müssen sicherstellen, dass Sie es entsprechend als eine Ihrer Quellen darstellen können.





    Dadurch erfahren Ihre Leser, welche Art von Quelle Sie angesprochen haben, wenn Sie über ein bestimmtes Thema sprechen.

  • Organisieren Sie Ihre Quellen. Sie müssen organisiert werden, wenn Sie Ihre Referenzen auflisten.

    Abgesehen davon, dass Sie einem bestimmten Format folgen, müssen Sie eine klare Struktur haben, der Sie folgen müssen. Schreiben Sie Ihre Verweise bei Bedarf immer in einer chronologischen Reihenfolge, sei es auf der Grundlage des Namens des Autors oder des Titels des Aufsatzes oder der Veröffentlichung, auf die Sie sich bezogen haben.

    Sie können es auch auf das Datum der Veröffentlichung der Referenz stützen.

Kenntnis der oben genannten Punkte kann Ihnen helfen, effektiver zu sein, wenn es darum geht sicherzustellen, dass alle Informationen in Ihrem Aufsatz richtig angegeben werden, ob Sie selbst oder aus einer Referenz stammen.

Sie können dieses Wissen auch als eine Ihrer Stärken nutzen, vor allem während des Essayschreibens in letzter Minute, da dies Ihnen hilft, transparent zu sein und Ihren Lesern zu versichern, dass Sie die Wahrheit über Ihre Gedanken und die Ideen anderer sagen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Referenzen entsprechend auflisten, damit Sie Missverständnisse vermeiden können, insbesondere wenn es sich um Plagiate handelt.

Es ist das Beste für Sie, die besprochenen Punkte zur Kenntnis zu nehmen, damit Sie all Ihre Gedanken behalten können. Dadurch wird es für Sie einfach sein, sie bei Bedarf in konkreten Schreibfällen entsprechend anzuwenden.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply