Bias-Essay-Beispiele

Posted on by Gardazuru

Bias-Essay-Beispiele




----

Was ist ein Biased Essay?

Ein voreingenommener Essay ist einfach ein Aufsatz, der nicht beide oder alle Seiten eines Themas gleich behandelt.





Es berührt nicht die Bedenken oder Punkte der gegnerischen Seite. Dies bedeutet, dass der Autor des Essays die andere Seite nicht ansprechen oder herausfordern müsste und einfach durch ihren Essay mit wenig bis keinen Bedarf an Fakten wandern könnte.

"Was werde ich in einem voreingenommenen Essay sehen?"

  • Wenig bis keine Fakten unterstützen oder verteidigen ihren Standpunkt.
  • Manchmal ist sogar kein gegensätzlicher Standpunkt vorhanden.
  • Wenn Tatsachen oder eine gegenteilige Ansicht vorhanden sind, werden sie zugunsten der eigenen Meinung des Verfassers geschlagen oder entlassen.
  • Kann mit einem Punkt beginnen und in ein scheußliches Territorium übergehen.

    Beachten Sie, dass dies nicht immer der Fall ist, aber ohne die Notwendigkeit, etwas zu strukturieren, warum fahren Sie nicht den rant Zug.

Man könnte sagen, dass ein voreingenommener Aufsatz eher ein Kommentar ist. Sicher können Sie Fakten für einen Kommentar bereitstellen, aber sie werden nicht besonders benötigt.

Ein voreingenommener Essay enthält möglicherweise nicht einmal Daten oder Informationen, um seinen eigenen Standpunkt zu unterstützen. Warum sollte es?

Indem er die Tatsache ausschließt, dass es eine gegenteilige Seite in der Sache gibt, muss der Autor seinen Standpunkt nicht verteidigen und kann nur nach Herzenslust schreiben. Sicher, es gibt mehr Freiheit, als den Aufsatz zu recherchieren und zu strukturieren.

"Also, wie soll ich mit einem voreingenommenen Essay umgehen?"

Sie sollten sich nicht mit einem voreingenommenen Aufsatz auseinandersetzen müssen.

Es hilft, es nicht zu stören, Punkt.





Du könntest es lesen, wenn du ein Glucksen oder das Gefühl haben möchtest, dich zu ärgern, abhängig vom Thema der Diskussion. Die Korrektur des betreffenden Essays würde nicht helfen, da es wahrscheinlich ist, dass die Person, die einen voll-verzerrten Essay verfasst hat, sich nicht darum kümmern würde, warum ihre Arbeit als schlecht geschrieben gilt und das Äquivalent einer getippten Antwort ist.

Wenn ich darüber nachdenke, würden sie wahrscheinlich ihren "Essay" beenden und sich in ihrem Stuhl zurücklehnen, die Arme mit einem zufriedenen Ausdruck der Zufriedenheit in ihrem fertigen Produkt verschränkt.

Wie geht man mit einem voreingenommenen Essay um?

  • Lies ein bisschen, um zu sehen, ob es tatsächlich voreingenommen ist.

    Wenn es ist, unterhalten Sie es nicht weiter.

  • Schlagen Sie dem Autor - wenn sie in der Nähe sind - vor, dass ihr Essay einseitig ist. Es interessiert sie vielleicht nicht einmal, und wahrscheinlich verschwendest du den Atem, aber es tut nicht weh, dir zu helfen .





    die meiste Zeit.

"Wie kann ich vermeiden, einen voreingenommenen Aufsatz zu schreiben?"

Um zu vermeiden, dass Sie voreingenommene Essays schreiben, folgen Sie einfach diesen Schritten oder fügen Sie sie in Ihren Schreibprozess ein:

  • Forschung, Forschung, Forschung! Stellen Sie sicher, dass Sie Informationen für Ihren Punkt in dem Argument haben, während Sie gleichzeitig das Argument der gegnerischen Seite anerkennen.

    Dies wird helfen, Ihre Entwürfe zu strukturieren, den Fluss Ihres Essays zu etablieren, und wird Ihrem Essay Fleisch geben.

  • Folgen Sie der Struktur, die Sie in den Entwürfen zum "T" gelegt haben.





    Gehen Sie nicht auf Tangenten. Ihr Aufsatz ist keine zwanglose Konversation mit dem Leser.

  • Achten Sie darauf, das Argument der gegnerischen Seite in einer zivilrechtlichen Angelegenheit anzugehen. Sprengen Sie nicht einfach ihren Standpunkt zu einem Thema. Dies macht Ihren Aufsatz einseitig.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply